Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenhaltung & Allgemeines
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Weibchen sterilisieren aber männchen nicht kastrieren? auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 25.06.2009
Beiträge: 8
LittleHoney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 25.06.2009, 12:04

Weibchen sterilisieren aber männchen nicht kastrieren?


Huhuu

also ich hätte mal ein paar Fragen:

1. Geht es wenn ich das weibchen sterilisieren lasse aber das männchen nicht kastriert ist?
ich habe nämlich ein männchen(im september geboren) und würde mir ein sterilisiertes weibchen dazuholen...

2. wie alt sollte das weibchen dann ungefähr sein?
oder ist das egal?

3. was mach ich wenn die zwei sich nicht vertragen? kann ich das kaninchen dann im tierheim wieder "umtauschen" oder das ninchen erstmal nur zur probe mit heimnehmen?
weil wenn beide dann alleine hoppeln bringts ja irgentwie auch nichts...


Vielen dank schonmal für die ernstgemeinten Antworten (:



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Ninchen
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 4
ninaninchen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 25.06.2009, 12:16

AW: Weibchen sterilisieren aber männchen nicht kastrieren?


Also. Mal kurz und knapp:

Man kann Weibchen sterilisieren lassen.
Ist aber nicht gut.
1. Weil die Wunde bei einem Weibchen größer ist (ist ein richtiger operativer Eingriff)
2. Ist die Chance, das ein Kleintier (ganz allgemein)
bei einer so starken Narkose stirbt ungleich größer.
3. Sterilisieren ist eine teure Angelegenheit.

Beim Männchen dauert der Eingriff nur ein paar Minuten, ist weniger Riskant und vergleichsweise günstig.
Zeugungsfähig ist dein Männchen nach ca. 4-6 Wochen nicht mehr. Eher nach 6. Solange musst du mit dem Zusammensetzen warten.

Auf jeden Fall in dieser Zeit gute, saugfähige Streu benutzen.




Benutzerbild von lolo
Ehren-Moderatorin
 
Registriert seit: 08.11.2008
Beiträge: 2.954
lolo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
lolo eine Nachricht über MSN schicken
Geschrieben am 25.06.2009, 12:19

AW: Weibchen sterilisieren aber männchen nicht kastrieren?


Hallo Little Honey!
zu 1. Ich würde das eher nicht machen, da die Rammler meist stark unter ihrem Trieb leiden und die Häsinnen sehr bedrängen. Außerdem markieren unkastrierte Rammler meist sehr stark. Eine Rammlerkastration ist bei den meisten Tierärzten schon ein Routineeingriff, deswegen solltest du dir keine Sorgen machen.
2. Die beiden sollten etwa gleich alt sein, also kein zwölf Wochen altes Kaninchen und ein einjähriges Kaninchen.
3. Das klappt bei Häsin- Rammler fast immer. Natürlich kann man sich mit sowas im Notfall absichern, die meisten THs machen das auch.
Bei einer Vergesellschaftung sollte man allerdings einiges beachten, mehr dazu findest du in unseren FAQs



__________________
wiesenhoppler.de.tl



hoppelchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Geschrieben am 25.06.2009, 14:37

AW: Weibchen sterilisieren aber männchen nicht kastrieren?


ich stimme lolo nur zu!




Benutzerbild von Marry-Lynn
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 21.06.2009
Beiträge: 39
Marry-Lynn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 25.06.2009, 18:36

AW: Weibchen sterilisieren aber männchen nicht kastrieren?


Ich hab schonmal beim Tierarzt gearbeitet und kann bestätigen, dass eine Kastration beim Rammler viel einfacher und viel schneller ist.

An deiner Stelle würd ich im Tierheim nachfragen, ob du es auf Probe mitnehmen kannst, um zu gucken, ob die beiden sich vertragen (wie schon gesagt wurde, würde ich den Rammler erst kastrieren lassen).
Ich durfte damals mein Kaninchen nicht auf Probe mitnehmen. Sie meinten, ich könnte meins dalassen, um zu gucken, ob die sich vertragen.




Benutzerbild von lolo
Ehren-Moderatorin
 
Registriert seit: 08.11.2008
Beiträge: 2.954
lolo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
lolo eine Nachricht über MSN schicken
Geschrieben am 26.06.2009, 12:45

AW: Weibchen sterilisieren aber männchen nicht kastrieren?


Achja, und wenn du so eine "Testfrist" machen willst, dann plane viel Zeit ein, denn eine Vergesellschaftung kann ziemlich lange dauern... meine erste sogar zwei Monate



__________________
wiesenhoppler.de.tl


 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Stichworte
kaninchen, kastrieren, sterilisieren, tierheim, umtausch

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Männchen oder ein Weibchen? Melanie88 Kaninchenhaltung & Allgemeines 9 05.05.2013 21:59
Weibchen oder Männchen? keksi Kaninchenhaltung & Allgemeines 4 05.04.2009 23:23
männchen kastrieren?? virgi21 Kaninchenhaltung & Allgemeines 10 11.02.2009 20:05
männchen--oder weibchen ????? littleLolArabbit Kaninchenhaltung & Allgemeines 4 08.02.2009 08:37
Impfen und Kastrieren Jonas&Nicole Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 2 25.12.2008 14:13

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.