Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenhaltung & Allgemeines
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Gartenfreilauf - kommt Fuchs wieder? auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Benutzerbild von RRKat
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 25.05.2011
Beiträge: 249
RRKat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 28.06.2011, 21:13

Gartenfreilauf - kommt Fuchs wieder?


Hallo Ninchengemeinde,

in den 5 Tagen wo ich ein Mardersicheres gehege baute, habe ich meine 4er Bande in ein anderes Gehege umgesiedelt mit 2 doppelstöckigen Ställen, 4 Weidenbrücken, 2 Häuser, Sonnenschirm ... doch ich Ar......... habe kein Netz drüber gemacht, weil ich dachte dass die sich verstecken wenn etwas kommt. Am 4. Tag kam der Fuchs ... Der Stall war 1 Tag später fertig und kein Kaninchen mehr da ... Es tut so unendlich weh.

Nun habe ich eine neue 4er Truppe aus einer Familie übernommen die nach der Wirkung der Impungen dann rausziehen.

Meine Frage nun:
Kann ich den Ninchen wieder ein Gartenfreilauf bieten? Ich habe gehört, dass sich Füchse merken wo sie Beute gemacht haben und kommen immer wieder. Da wir direkt im Wald wohnen, kommt es auch vor, dass wir Tagsüber Wildschweine am Zaun haben, somit denke ich auch, dass der Fuchs evtl. wiederkommt und überlege nun was ich machen soll.

Lieber einen Gittergehege aufstellen oder doch Freilauf gewähren?
Ab 17 Uhr werden wie Ninchen immer eingesperrt, da ich dann zur Arbeit fahre.

(Bitte keine weiteren Beschuldigungen zu dem Vorfall, ich weiß dass es mein Fehler war, welchen ich NIE wieder mache ud es tut mir so sehr im Herzen weh)



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von Tinachen
Kaninchen
 
Registriert seit: 26.09.2010
Beiträge: 11.071
Tinachen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 28.06.2011, 21:38

AW: Gartenfreilauf - kommt Fuchs wieder?


Das tut mir leid.
Ich denke wenn Du mitten im Wald wohnst, wäre es auf jeden Fall besser auch für tagsüber ein gesichertes Gehege zu bauen. Das ist ja sonst quasi wie eine permanente Essenseinladung für alle möglichen Raubtiere zu Land und in der Luft. Ich kenne das auch so, dass der Fuchs immer wieder kommt.
Alles Gute für die "Neuen". Tina




Benutzerbild von Blume
Kaninchen
 
Registriert seit: 26.04.2011
Beiträge: 8.789
Blume befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 28.06.2011, 22:58

AW: Gartenfreilauf - kommt Fuchs wieder?


Das mit den Ninchen tut mir leid

Ich würde nur gesicherten Auslauf gewähren...wir hatten das im Stall, der Fuchs hat nach und nach alle Hühner getötet (über 50) und is nach dem ersten mal auch tagsüber wieder gekommen (Nachts wurden sie ja eingesperrt...einmal wurde es einfach vergessen, weil sie alten Leuten gehören und da hat er das erste mal zugeschlagen...) Ich vermute der Fuchs wird wieder kommen...



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Woher kommt ihr??? Tina074 Unsere Kaninchen, User-Vorstellung & Fotos 72 22.12.2011 21:05
Mit welchem Heu kommt ihr gut klar? heini1978 Kaninchen Ernährung & Futter 15 21.10.2010 10:43
Der Winter kommt! hoppl-liebling Kaninchenhaltung & Allgemeines 3 18.10.2010 20:43
Sommer kommt wieder .:Fabienne:. Kaninchenhaltung & Allgemeines 4 14.02.2009 15:01

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.