Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenhaltung & Allgemeines
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Männchen und Weibchen markieren.... (Wie) Kann ich das abstellen? auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 22.02.2011
Beiträge: 3
Schnucki_79 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 22.02.2011, 21:01

Männchen und Weibchen markieren.... (Wie) Kann ich das abstellen?


Hallo! Ich brauche dringend eure Hilfe!! Und zwar habe ich drei Kaninchen. Zwei Männchen und ein Weibchen. Es handelt sich hier um Mutter, Vater und Sohn. Die zwei "alten" sind jetzt ungefähr 4,5 Jahre alt und das "Kind" wird im April 4 Jahre.
Grundsätzlich leben die drei friedlich bei mir in der Wohnung.
Immer mal wieder kommt es vor, dass das Weibchen scheinträchtig ist, sämtliches Heu zusammensucht und ein Nest im hintersten Eck unter der Eckbank baut. Grundsätzlich habe ich damit kein Problem. Gehört halt nun mal dazu und nach ein paar Tagen ist ja meistens auch alles vorbei und ich kann das Nest einfach wegräumen.
Allerdings ist das ganze seit etwa einem halben Jahr etwas komplizierter.

Seitdem wird die Wohnung regelmäßig markiert. Auch hier dacht ich , dass es halt einfach eine Phase ist. Aber seit paar Wochen ist der Geruch einfach extrem. Das seltsame daran ist, dass auch das Weibchen "rumspritzt". Auch sind die drei vermehrt untereinander am kämpfen.

Ich vermute dass es so ziemlich an den Hormonen vom Weibchen liegt. Aber irgendwie scheue ich mich davor, sie kastrieren zu lassen. Aber so langsam glaube ich dass ich keine andere Wahl habe.

Auch habe ich schon überlegt die drei in den Garten zu "verbannen". Aber ich glaube dass die drei zumindest für ne ganzjährige Aussenhaltung, bzw. die Gewöhnung daran, schon zu alt sind, oder? Was muss ich denn diesbezüglich beachten?

Ich hoffe echt dass ihr mir helfen könnt und bedanke mich schon 1000fach bei Euch!!!



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von Diamond_89
Kaninchen
 
Registriert seit: 07.07.2010
Beiträge: 987
Diamond_89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 22.02.2011, 21:18

AW: Männchen und Weibchen markieren.... (Wie) Kann ich das abstellen?


Also zum makieren kann ich dir leider nichts sagen, da habe ich keine erfahrung mit. Aber um sie an draußen zu gewöhnen sind sie keines falls zu alt. Du solltest nur noch eine weile warten bis es wärmer ist. Es sollte dann in der nacht nicht mehr unter 10-15°C werden und sollte bis spätestens Aug. passiert sein damit die Nins für den Winter noch das Winterfell bilden können.



__________________
Der Nagerplatz. Aufnahme und Vermittlung von Nagetieren. Schaut doch mal vorbei

www.nagerplatz.wix.com/mittelhessen




Ninchen
 
Registriert seit: 22.02.2011
Beiträge: 3
Schnucki_79 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 22.02.2011, 22:05

AW: Männchen und Weibchen markieren.... (Wie) Kann ich das abstellen?


DANKE für die Antwort!!!!!

Oh, das wär ja wunderbar!! Bisher hatte ich ja immer zu viel Mitleid mit den kleinen. Aber ich denke mal dass es denen selbst auch draussen besser gefällt als hier in der Wohnung. Die haben hier zwar schon viel Platz. Die haben das ganze Wohnzimmer (ausser natürlich die Sofaecke - das will ich dann schon ohne Knabberlöcher haben) für sich und können sich hier Tag und Nacht freu bewegen.
Die Frage ist dann, wie groß das "Außenhäuschen" sein muss. Hab mich da bisher noch nicht wirklich damit beschäftigt. Nur mal so durchgeschaut, welche Kaninchenhäuschen es gibt. Und irgendwie hab ich da noch ned wirklich eine Antwort bekommen.
Außerdem bin ich mir dann unschlüssig auf welche Seite die kommen sollen. Ich habe einen kleinen Garten richtig Westen. Und wenn ich die drei auf die rechte Seite stelle, stehen die teilweise total in der Sonne. Dagegen auf der linken Seite bekommen die gar keine Sonne ab.... Naja. Jetzt tun sich halt Fragen über Fragen auf...

Aber solange ich zu einem Ergebnis komme, mit dem die drei glücklich werden können und ich dann wieder eine geruchsfreie Wohnung für mich habe, ist allen geholfen!!!




Benutzerbild von Tinachen
Kaninchen
 
Registriert seit: 26.09.2010
Beiträge: 11.071
Tinachen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 22.02.2011, 22:21

AW: Männchen und Weibchen markieren.... (Wie) Kann ich das abstellen?


Hallo Schnucki 79,ich würde mit dem Weibchen unbedingt mal zum TA gehen und einen Ultraschall der Gebärmutter machen lassen. Du sagst sie ist sehr häufig scheinschwanger und das könnte durchaus auch wegen einer Veränderung der Gebärmutter sein.
Für den Bau eines Aussengeheges kannst Du Dir viele Tipps in den FAQ holen. Ausserdem wäre es super wenn Du auch in den FAQ: "Kaninchengrundwissen- Erfolgreich zu glücklichen Kaninchen" lesen würdest. Zu den jeweiligen Themen kannst Du Dich dann in den betreffenden Links weiter informieren. Gruß Tina




Benutzerbild von Diamond_89
Kaninchen
 
Registriert seit: 07.07.2010
Beiträge: 987
Diamond_89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 22.02.2011, 22:24

AW: Männchen und Weibchen markieren.... (Wie) Kann ich das abstellen?


Also erstmal gilt das du pro tier min. 2m² platz brauchst. umso mehr umso besser natürlich.
als schutzhütte kannst du einfach so einen stall nehmen den man so kennt. entweder selbst bauen oder eben kaufen. wichtigist das die Nins immer selbst rein und raus können, also wäre eine leiter sinnvoll!

schau dich doch einfach mal auf der seite kaninchengehege.de um. Dort findest du viele Bilder wie so etwas aussehen kann. Auf der seite diebrain.de findest du ebenfalls viele Tipps die du beachten solltest!

Wichtig ist das min 2 seiten des geheges zu sind. also wetter geschützt! Das ist dann also im idealfall die wetter und sonnenseite!



__________________
Der Nagerplatz. Aufnahme und Vermittlung von Nagetieren. Schaut doch mal vorbei

www.nagerplatz.wix.com/mittelhessen




Ninchen
 
Registriert seit: 22.02.2011
Beiträge: 3
Schnucki_79 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 22.02.2011, 22:37

AW: Männchen und Weibchen markieren.... (Wie) Kann ich das abstellen?


Ja, ich denke mal dass ich die eh für die Aussenhaltung vor dem Raussetzen mal durchchecken lassen sollte. Und für draussen müssen die ja auch geimpft sein, oder?
Ich werd mich dann gleich mal auf den genannten Seiten schlau machen. Bisl Zeit hab ich ja noch bis ich die drei überhaupt raussetzen kann.




Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 07.01.2010
Beiträge: 804
Rebecca befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 22.02.2011, 23:06

AW: Männchen und Weibchen markieren.... (Wie) Kann ich das abstellen?


Hallo Schnucki,

Kaninchen kann man frühestens ab Mitte Mai an das leben Draußen gewöhnen, ich würde jedoch Grundsätzlich bis April warten, denn da werden Kaninchen auch in der Regel geimpft und bekämen somit die nötige Auffrischung gegen Myxo und RHD.

Zwergkaninchen in Außenhaltung sollte man meines Wissens nach mind. 3 qm Platz pro Nase bieten damit sie im Winter etwas Platz zum warm hoppeln haben... 2qm gilt eigentlich nur für Kaninchen die in Innenhaltung leben und Abends ihren Auslauf in der Wohnung bekommen.
Was den Standort deines Außengeheges betrifft, würde ich dann wohl eher die Schattenseite nutzen, denn die Tiere vertragen Hitze um einiges Schlechter als minus Grade.


Liebe Grüße
Rebecca



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Stichworte
aussenhaltung, gestank, markieren, scheinträchtig

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Männchen oder ein Weibchen? Melanie88 Kaninchenhaltung & Allgemeines 9 05.05.2013 22:59
2 weibchen und doch 1 männchen? Bella&Schlappi Kaninchenhaltung & Allgemeines 3 09.02.2011 11:10
Nun doch Männchen und Weibchen?! -Weibchen trächtig? Celair Kaninchenhaltung & Allgemeines 30 08.01.2011 18:22
Männchen+Männchen oder Weibchen+Weibchen oder Männchen+weibchen? nola14 Kaninchenhaltung & Allgemeines 13 04.09.2010 00:10
Weibchen greift Männchen an tobiundfine Kaninchenhaltung & Allgemeines 2 05.03.2010 19:23

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.