Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Wissen > Kaninchen FAQ
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)



RHD 1 und 2 in 2018 auf Kaninchen Forum

Like Tree43Likes

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Kaninchen
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.176
Diabi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 29.05.2018, 08:56

Ja, alle außer Betty, bei der wir ohnehin demnächst eine schwere Entscheidung treffen müssen...

aber es ist auch nicht schön, wenn man weiß, dass es in der näheren Umgebung andere Nins treffen wird, auf die Wildies, die gerade erst wieder vereinzelt nach der Myxo-Welle von 2016 wieder aufgetaucht sind, schon die nächste Seuche wartet, etc.

Natürlich machen mich tote Kaninchen in 500 km Entfernung auch traurig, wenn es aber in der Nähe passiert, nimmt es einen noch mehr mit.



marinahexe likes this.
Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Kaninchen
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.176
Diabi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 31.05.2018, 08:02

RHD 1 und 2 in 2018



PLZ 0

02763 Zittau, März 2018, 1 Tier, nachgewiesen, geimpft mit Cunivak


PLZ 1

10319 Berlin Lichtenberg, Mai 2018, Verdacht, 5 von 9 Kaninchen, wahrscheinlich ungeimpft


PLZ 2

22851 Norderstedt: 3 Tiere im Januar 2018, pathologisch bestätigt, jährliche Impfung mit Filavac
22527 Hamburg, Franziskus-Tierheim: bisher 12 Tiere gestorben, Impfstatus unbekannt


PLZ 3

32469 Petershagen, Mai 2018, RHD2 bestätigt, 2 von 2 Tieren tot, beide ungeimpft.
39221 Salzlandkreis -Bördeland, Februar 2018, Verdacht, Muttertier mit 8 Jungen, ungeimpft


PLZ 4

42549 Velbert, März 2018, Verdacht, 1 Notfellchen, 4 Tage nach der Impfung
47798 Krefeld, Mai 2018, 1 Tier, Verdacht, ungeimpft (2 geimpfte Tiere haben überlebt)
48734 Reken, Mai 2018, Verdacht, Häsin und alle 6 Jungtiere


PLZ 5

55595 ??, Februar 2018, Verdacht, 8 von 13 (ungeimpften) Kaninchen gestorben
59423 Unna, Februar 2018, Verdacht, 3 von 4 Tieren, Patho steht aus


PLZ 6

66953 Pirmasens (Tierheim): März 2018, Verdacht, mind. 15 Kaninchen gestorben, Notimpfung der (noch) überlebenden mit Rika-Vacc Duo
68159 Mannheim, Mai 2018, 1 Notfall-Weibchen mit 7 Babys, 8 W., kurz vor Impfung


PLZ 7

70??? Stuttgart: ab 30.01.2018, bisher 12 von 14 Tieren, 5 eigene Tiere vor 1 Jahr Filavac geimpft, 9 Pflegetiere (davon einige Jungtiere, 10 Wochen) sollten am 31.01. mit Filavac geimpft werden.
72475 Bitz, April 2018, 7 Tiere, ungeimpft (Termin stand für 1 Woche später)


PLZ 9

93047 Regensburg, Juni 2018, Verdacht, 2 Tiere, Impfstatus unbekannt
99625 Kölleda, Mai 2018, 1 Tier, ungeimpft, RHD2 bestätigt
99817 Eisenach, Mai 2018, Verdacht, ungeimpft, mind. 15 Tiere, Nachbar im Herbst 2017 über 80 Tiere



Schweiz

5000 Aarau, Mai 2018, Anzahl unbekannt, RHD bestätigt




Geändert von Diabi (04.06.2018 um 08:55 Uhr).

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 13.04.2014
Beiträge: 181
ewood befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 04.06.2018, 06:58

zwei Kaninchen tot, Verdacht auf rhd2,
Kaninchen sind vom übernächsten Nachbarn werden heute noch zur nachschau zum TA gebracht. Postleitz. 93047




Ninchen
 
Registriert seit: 11.05.2013
Beiträge: 11
Jessi14040 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.06.2018, 19:22

Huhu,

hat hier jemand die Sammlung der Fälle aus 2017?

Meine beiden haben bisher noch keine RHD2-Impfung, weil bei uns in der Gegend gar nicht bzw. nur Nobivac geimpft wird. Ich habe eben sieben Tierärzte in meiner Umgebung durchtelefoniert, einer war am Überlegen, ein neues Mittel zu bestellen (welches, wollte er dann später entscheiden), einer wollte sagenhafte 85€ für eine bereits angebrochene RHD2-Pulle (Hält laut ihm bis zum Mindesthaltbarkeitsdatum, auch geöffnet. Wollte mir nicht sagen, ob es wirklich Filavac ist) und (das längste Gespräch von allen) einer war der Meinung, die Impfung lohnt sich für zwei Kaninchen nicht, da er direkt 20 Ampullen besorgen und das Geld dafür vorstrecken müsste, ich sollte also 20 Einzeldosen auf einmal bezahlen. Außerdem sei in unserem gesamten Bundesland kein einziger Fall von komischen neuen Seuchen (originaler Wortlaut) vorgekommen, und da er alle Kaninchen im Umkreis von 50km durchgeimpft habe, würde so etwas auch niemals auftreten. Dann wurde ich noch als unverantwortlich bezeichnet, weil ich meine Kaninchen auf den Boden (draußen, auf Gras, Erde, Platten etc.) lasse und sogar mit Wiese füttere. Damit bin ich wohl eine Gefahr für diese angeblich seuchenfreie Gegend und bringe seine Mastbestände in Gefahr...
Ich bin ja selbst Dorftrottel und kenne die Einstellungen, die die meisten Landtierärzte zu Heimtieren haben, aber mit meinen bisherigen TAs konnte ich wenigstens noch vernünftig reden.

Zwei Praxen habe ich noch vor mir. Die sind mittwochs geschlossen. Und eben den neuen Tierarzt, der bald seinen ersten Kaninchenimpfstoff bestellen wird. Ich habe ihn immerhin auf RHD2 hingewiesen.

Ach man. Es kann doch nicht sein, dass nur 50km entfernt (2018) ganze Kaninchenbestnde ausgelöscht werden und hier alle der Meinung sind, wir wären seuchenfrei Dazu kommt, dass ich nicht mobil bin und nicht mal eben nach Hannover oder so fahren kann. Zwei (bzw. vier) Stunden Zug will ich den beiden Oldies aber auch nicht zumuten...




Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 2.470
Terry befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.06.2018, 19:57

https://www.kaninchenforum.de/kaninchen-faq/42701-rhd1-2-2017-a-7.html#post1075678
Und hier die Impfliste https://www.kaninchenforum.de/kaninchenkrankheiten-gesundheit/43023-rhd2-impfliste.html

Beides aus diesem Forum.



__________________
Liebe Grüße
Theresa



Geändert von Terry (06.06.2018 um 19:59 Uhr).

Kaninchen
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.176
Diabi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.06.2018, 19:58

Hier ist die Liste aus 2017

https://www.kaninchenforum.de/kaninchen-faq/42701-rhd1-2-2017-a-7.html#post1075678

und hier die Liste der impfenden Tierärzte

https://www.kaninchenforum.de/kaninchenkrankheiten-gesundheit/43023-rhd2-impfliste.html




Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 2.470
Terry befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.06.2018, 20:00

Erster!



__________________
Liebe Grüße
Theresa



Kaninchen
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.176
Diabi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.06.2018, 20:06

Aber Du hattest die Impfliste nicht!




Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 2.470
Terry befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.06.2018, 20:07

Steht da doch...



__________________
Liebe Grüße
Theresa



Kaninchen
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.176
Diabi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.06.2018, 20:11

Jaja, geändert 1 Minute nach meinem Thread....




Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 2.470
Terry befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.06.2018, 20:13

Aber geschrieben/ergänzt als Dein Post da noch nicht stand.



__________________
Liebe Grüße
Theresa



Kaninchen
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.176
Diabi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.06.2018, 20:18

Einigen wir uns auf "Zwei Dumme, ein Gedanke"?




Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 2.470
Terry befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.06.2018, 20:25

Hört sich gut an!



__________________
Liebe Grüße
Theresa



Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 19.536
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 06.06.2018, 22:08

Jessi, von wo kommst Du?



Bei Facebook gibt es eine Beratungsgruppe zu RHD2 in der auch etliche TÄ sind. An diese Gruppe kannst Du die Dorf-TÄ verweisen. Vorausgesetzt, sie haben schon einen Internet-Anschluß.


https://www.facebook.com/groups/1740104862914772/




Kaninchen
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.176
Diabi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.06.2018, 14:25

RHD 1 und 2 in 2018


PLZ 0

02763 Zittau, März 2018, 1 Tier, nachgewiesen, geimpft mit Cunivak


PLZ 1

10319 Berlin Lichtenberg, Mai 2018, Verdacht, 5 von 9 Kaninchen, wahrscheinlich ungeimpft


PLZ 2

22851 Norderstedt: 3 Tiere im Januar 2018, pathologisch bestätigt, jährliche Impfung mit Filavac
22527 Hamburg, Franziskus-Tierheim: bisher 12 Tiere gestorben, Impfstatus unbekannt


PLZ 3

32469 Petershagen, Mai 2018, RHD2 bestätigt, 2 von 2 Tieren tot, beide ungeimpft.
39221 Salzlandkreis -Bördeland, Februar 2018, Verdacht, Muttertier mit 8 Jungen, ungeimpft


PLZ 4

42549 Velbert, März 2018, Verdacht, 1 Notfellchen, 4 Tage nach der Impfung
47798 Krefeld, Mai 2018, 1 Tier, Verdacht, ungeimpft (2 geimpfte Tiere haben überlebt)
48734 Reken, Mai 2018, Verdacht, Häsin und alle 6 Jungtiere


PLZ 5

55595 ??, Februar 2018, Verdacht, 8 von 13 (ungeimpften) Kaninchen gestorben
59423 Unna, Februar 2018, Verdacht, 3 von 4 Tieren, Patho steht aus


PLZ 6

66482 Zweibrücken (Tierheim), Juni 2018, Mutter mit neun Babys
66953 Pirmasens (Tierheim): März 2018, Verdacht, mind. 15 Kaninchen gestorben, Notimpfung der (noch) überlebenden mit Rika-Vacc Duo (?)
68159 Mannheim, Mai 2018, 1 Notfall-Weibchen mit 7 Babys, 8 W., kurz vor Impfung


PLZ 7

70??? Stuttgart: ab 30.01.2018, bisher 12 von 14 Tieren, 5 eigene Tiere vor 1 Jahr Filavac geimpft, 9 Pflegetiere (davon einige Jungtiere, 10 Wochen) sollten am 31.01. mit Filavac geimpft werden.
72475 Bitz, April 2018, 7 Tiere, ungeimpft (Termin stand für 1 Woche später)


PLZ 9

93047 Regensburg, Juni 2018, Verdacht, 2 Tiere, Impfstatus unbekannt
99625 Kölleda, Mai 2018, 1 Tier, ungeimpft, RHD2 bestätigt
99817 Eisenach, Mai 2018, Verdacht, ungeimpft, mind. 15 Tiere, Nachbar im Herbst 2017 über 80 Tiere



Schweiz

5000 Aarau, Mai 2018, Anzahl unbekannt, RHD bestätigt




Ninchen
 
Registriert seit: 11.05.2013
Beiträge: 11
Jessi14040 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 12.06.2018, 11:40

Danke @Diabi und Terry! Ihr wart da ja wirklich schnell. Bei der einen Praxis im Link war ich mit unsicher, die sagten, sie hätten einen Kombiimpfstoff für RHD1 + 2 und Myxo. Ich dachte, es gibt nur Kombis gegen RHD1 + Myxo. Den Impfstoff haben sie nicht genannt. Laut Liste impfen sie aber Filavac.

Allerdings habe ich inzwischen meinen Stamm-TA überzeugen können, einen RHD 2-Stoff zu bestellen. Wir können noch diese Woche zum Impfen fahren




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 19.536
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 12.06.2018, 11:46

Jessi, weißt Du welchen Impfstoff er bestellen will/bestellt hat? Es gibt noch unzählige Tierärzte, die Cunivac als RHD2-Impfstoff anpreisen. Dem ist aber nicht so. Nur Filavac (RHD1 und RHD2) oder Eravac (RHD2) enthalten einen RHD2-Stamm.


Wenn Deine Tiere fit sind, kannst Du zeitgleich entweder Cunivac Myxo oder Nobivac impfen lassen. Eine Spritze rechts, eine links. Wenn Du zeitversetzt impfen möchtest, dann bitte erst Filavac oder Eravac und 14 Tage später Nobivac. Alle Impfstoffe brauchen 7 Tage zum Schutzaufbau, nur Nobivac braucht 3 Wochen. Deshalb dann erst die Impfstoffe, wo es schneller geht.




Ninchen
 
Registriert seit: 12.06.2018
Beiträge: 5
lauraltz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 12.06.2018, 14:34

3 von 5 Tieren wahrscheinlich an RHD 2 gestorben
Leider alle ungeimimpft da mich mein Tierarzt nie über diese Krankheit informierte und ich selbst nie geahnt hätte das es doch eine Impfung gibt. In 67098 Bad Dürkheim.




Kaninchen
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.176
Diabi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 12.06.2018, 16:11

PLZ 0

02763 Zittau, März 2018, 1 Tier, nachgewiesen, geimpft mit Cunivak


PLZ 1

10319 Berlin Lichtenberg, Mai 2018, Verdacht, 5 von 9 Kaninchen, wahrscheinlich ungeimpft


PLZ 2

22851 Norderstedt: 3 Tiere im Januar 2018, pathologisch bestätigt, jährliche Impfung mit Filavac
22527 Hamburg, Franziskus-Tierheim: bisher 12 Tiere gestorben, Impfstatus unbekannt


PLZ 3

32469 Petershagen, Mai 2018, RHD2 bestätigt, 2 von 2 Tieren tot, beide ungeimpft.
39221 Salzlandkreis -Bördeland, Februar 2018, Verdacht, Muttertier mit 8 Jungen, ungeimpft


PLZ 4

42549 Velbert, März 2018, Verdacht, 1 Notfellchen, 4 Tage nach der Impfung
47798 Krefeld, Mai 2018, 1 Tier, Verdacht, ungeimpft (2 geimpfte Tiere haben überlebt)
48734 Reken, Mai 2018, Verdacht, Häsin und alle 6 Jungtiere


PLZ 5

55595 ??, Februar 2018, Verdacht, 8 von 13 (ungeimpften) Kaninchen gestorben
59423 Unna, Februar 2018, Verdacht, 3 von 4 Tieren, Patho steht aus


PLZ 6

66482 Zweibrücken (Tierheim), Juni 2018, Mutter mit neun Babys
66953 Pirmasens (Tierheim): März 2018, Verdacht, mind. 15 Kaninchen gestorben, Notimpfung der (noch) überlebenden mit Rika-Vacc Duo (?)
67098 Bad Dürkheim, Juni 2018, Verdacht, 3 von 5 Tieren, ungeimpft
67487 Maikammer, Juni 2018, Verdacht, 9 von 10 5 Wochen alten Babys, mit Filavac geimpfte Mutter und ein notgeimpftes Baby leben noch
68159 Mannheim, Mai 2018, 1 Notfall-Weibchen mit 7 Babys, 8 W., kurz vor Impfung


PLZ 7

70??? Stuttgart: ab 30.01.2018, bisher 12 von 14 Tieren, 5 eigene Tiere vor 1 Jahr Filavac geimpft, 9 Pflegetiere (davon einige Jungtiere, 10 Wochen) sollten am 31.01. mit Filavac geimpft werden.
72475 Bitz, April 2018, 7 Tiere, ungeimpft (Termin stand für 1 Woche später)


PLZ 9

93047 Regensburg, Juni 2018, Verdacht, 2 Tiere, Impfstatus unbekannt
99625 Kölleda, Mai 2018, 1 Tier, ungeimpft, RHD2 bestätigt
99817 Eisenach, Mai 2018, Verdacht, ungeimpft, mind. 15 Tiere, Nachbar im Herbst 2017 über 80 Tiere



Schweiz

5000 Aarau, Mai 2018, Anzahl unbekannt, RHD bestätigt




Geändert von Diabi (14.06.2018 um 12:08 Uhr).

Kaninchen
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.176
Diabi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.06.2018, 12:12

Zitat:
Neu: 67487 Maikammer, Juni 2018, Verdacht, 9 von 10 5 Wochen alten Babys, mit Filavac geimpfte Mutter und ein notgeimpftes Baby leben noch
Ich finde es einfach fürchterlich, dass gerade so viele Babys sterben...

und soviel zum Thema, wie man ja oft bei Ebay-Anzeigen o.ä. liest, Jungtiere hätten Impfschutz über die Mutter...



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

« RHD1 und 2 in 2017 | - »
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Forumtreff Frühjahr 2018- Leipzig Applejack Small-Talk 976 26.04.2018 14:15

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.