Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchen Ernährung & Futter
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Endivie auf Kaninchen Forum

Like Tree6Likes

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 20.03.2019
Beiträge: 163
Caniemo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 11.11.2020, 19:44

Endivie


Letztes Jahr haben wir im Herbst/Winter Endivie gefüttert statt Wiese. Ist euch auch aufgefallen, dass es nirgends Endivie gibt? Kann mir das jmd erklären oder nen Tipp geben wo ich Endivie besorgen kann.
Zum Wochenmarkt werde ich Mal schauen, aber Rewe, Aldi und co haben keine Endivie hier.



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 21.659
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 11.11.2020, 19:58

Bei uns gibt es durchgehend Endivie bei Edeka und auch bei Rewe. Wieg die immer aus und nimm den schwersten, der dann für einige Tage reicht.



Luke likes this.

Benutzerbild von Olga
Kaninchen
 
Registriert seit: 10.01.2014
Beiträge: 37.119
Olga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 11.11.2020, 20:00

Reicht für einige Tage? Ich bekomme nur winzige. Aber selbst große schnabulieren meine an einem Tag.



__________________
Du bist nicht mehr da, wo du warst, aber du bist überall,wo wir sind.



Benutzerbild von dangerschaf
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.05.2014
Beiträge: 18.170
dangerschaf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 11.11.2020, 20:08

Bei uns gibt es große Exemplar auf dem Wochenmarkt.



__________________
---
"Du mußt sie jetzt sagen,
Oder ewig 'rumtragen,
Deine Worte: Verzeih!
Hätt' ich doch! – Einerlei.
Könnt' ich doch noch!
– Vorbei."
(Reinhard Mey)
---

[Danke, Tante Jessi]



Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 20.03.2019
Beiträge: 163
Caniemo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 11.11.2020, 20:55

Wow, toll. Wieso sehe ich nichts haha
Okay, ich fahr Freitag Mal paar Läden ab und im Anschluss wenn ich nichts finde zum Wochenmarkt.
Letzten Winter haben wir am Tag auch eine Endivie für 2 2kg Kaninchen gegeben. Mit sonstigem Zeug was man halt so im Supermarkt gefunden hat. Und langsam wird Wiese sammeln echt mühsam. Mit Salatherzen werde ich arm. Die wiegen ja nix.




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 21.659
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 11.11.2020, 21:19

Zitat:
Zitat von Olga Beitrag anzeigen
Reicht für einige Tage? Ich bekomme nur winzige. Aber selbst große schnabulieren meine an einem Tag.

Ja, kriegen sie nur einige Blätter von, nebst Radicchio, Möhrengrün, Kohlrabiblätter, Wirsing usw. Im Moment liegen die so bei 700g, hatte aber auch schon welche mit 1.100-1.200 g.



Luke and Olga like this.

Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 3.924
Terry befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 11.11.2020, 22:09

Ich (bzw. meine Nasen) warten hier auch schon sehnsüchtig auf die ersten Endivien vom Markt.
Grünkohlpalmen gibt es seit drei Wochen, aber bei Endivien sieht es noch mau aus.



__________________
Liebe Grüße
Theresa

Blaue Schafe sind sehr selten und wenn sie gehen hinterlassen sie eine unendliche Lücke.



Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 21.659
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 11.11.2020, 23:18

Grünkohl gibt es bei uns seit Samstag. Da war erstmal alles andere abgemeldet.




Benutzerbild von Lara004
Kaninchen
 
Registriert seit: 08.03.2012
Beiträge: 3.374
Lara004 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 12.11.2020, 07:52

Meine Bande ist der Meinung, dass es noch nicht Zeit dür gekauftes Futter ist und frisst das derzeit nur im Notfall und ich rupfe draußen alles an grün, was ich finden kann. Wird echt schwierig langsam.




Benutzerbild von Arren
Kaninchen
 
Registriert seit: 04.06.2018
Beiträge: 2.101
Arren befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 12.11.2020, 10:46

Zitat:
Zitat von Lara004 Beitrag anzeigen
Meine Bande ist der Meinung, dass es noch nicht Zeit dür gekauftes Futter ist und frisst das derzeit nur im Notfall und ich rupfe draußen alles an grün, was ich finden kann. Wird echt schwierig langsam.
Geht mir gerade genauso. Nur Radicchio und Wirkung wird mal hoheitsvoll gefressen

Edit: Wirsing natürlich: D



__________________



Im Herzen nah
Neya, Zeki, Aki, Eva & Alfi



Geändert von Arren (12.11.2020 um 23:01 Uhr).

Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 21.659
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 12.11.2020, 11:57

Zitat:
Zitat von Arren Beitrag anzeigen
Geht mir gerade genauso. Nur Radicchio und Wirkung wird mal hoheitsvoll gefressen

Stimmt. Wirkung geht hier auch gut.




Benutzerbild von Namii
Kaninchen
 
Registriert seit: 31.07.2015
Beiträge: 1.920
Namii befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 12.11.2020, 12:56

Bei uns gibt es generell nur ganz selten Endivie.. auf einem Markt habe ich noch nicht geschaut, aber in Supermärkten gibt es den einfach nicht. Im türkischen SUpermarkt habe ich ihn letzten Winter zwischendurch mal gesehen. Das ist sehr schade.



__________________
Lieben Gruß von
Daniela mit Suki, Molly & Fluffy



Geliebt & unvergessen:
Nala (08/2005 - 20.03.2017)
Gizmo (01/2005 - 18.06.2017)
Muuma (2012 - 03.03.2018)

Unser Thread:
http://www.kaninchenforum.de/unsere-kaninchen-user-vorstellung-fotos/40379-von-kleinen-gro%DFen-kaninchen-mein-trio-infernale.html



Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 21.659
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 12.11.2020, 13:45

Bei uns gibts den vor allem auch, wenn er im Angebot ist. Kostet dann 0,97 oder 1,49 Euro. Bei 2,49 Euro überlege ich und bei 3,49 Euro kauf ich definitiv nicht.




Ninchen
 
Registriert seit: 18.01.2019
Beiträge: 17
ElfeTinkerbell befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 12.11.2020, 21:39

Ich hab diesen Winter auch noch keine gesehen, aber warte auch schon drauf, die beiden lieben die Endivie.




Benutzerbild von Honeymouse
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2013
Beiträge: 26.334
Honeymouse befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 12.11.2020, 21:49

Heute wieder einige aufm Wochenmarkt gesehen. Gibts dort auch schon seit einigen Wochen. Vielleicht werdet ihr da fündig.



__________________
GESTERN warst Du noch bei uns, mit Deinem Lachen, mit Deiner Freude, mit Deinen Worten.
HEUTE bist du bei uns, in unseren Tränen, in unseren Fragen, in unserer Trauer.
MORGEN wirst du bei uns sein, in Erinnerungen, in Erzählungen, in unseren Herzen.



Ninchen
 
Registriert seit: 18.01.2019
Beiträge: 17
ElfeTinkerbell befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 13.11.2020, 19:28

Habe heute im Biomarkt Zuckerhut ergattert, und dann im Tegut auch Endivie gesehen. Die gute Salat-Zeit ist wieder da.




Kaninchen
 
Registriert seit: 20.02.2019
Beiträge: 1.760
4Chaoten befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 13.11.2020, 21:34

Endivie gibt es hier schon seid Anfang Oktober, aber da es jetzt auch Grünkohl gibt, fütter ich den nicht mehr. Meine verwöhnten Zwerge lassen den eh nur liegen, Salat ist hier nicht so gefragt außer Löwenzahnsalat

Bin aber ein wenig neidisch, weil Zuckerhut habe ich hier noch nie gefunden, weder auf den Wochenmarkt noch in Geschäften und ausprobiert hätte ich den schon mal gerne




Ninchen
 
Registriert seit: 18.01.2019
Beiträge: 17
ElfeTinkerbell befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 13.11.2020, 22:48

Zuckerhut gibts hier im Denns tatsätzlich im Winter häufig und meine fressen den noch lieber wie Endivie. Grünkohl (und Schwarzkohl) ist natürlich noch geiler, aber da mein kleiner Probleme mit Blasensteine hat, gibts diese ganzen calciumhaltigen nur noch sehr selten.
Ich persönlich finde den Zuckerhut übrigens scheuslich. Wenn ich nach dem Futter zurecht machen nur mit den Fingern an die Lippen komme, ist das bitter wie Galle. Bäh. Aber mir musses ja nicht schmecken ;-)




Benutzerbild von Luke
Kaninchen
 
Registriert seit: 12.04.2013
Beiträge: 9.798
Luke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.11.2020, 08:09

Zuckerhut habe ich hier auch noch nicht gesehen . Hier ist Grünkohl und Endievie neben Radicchio und Chicoree der Renner .
Da ich das ganze Jahr über alles füttere , habe ich hier gar keine Umstellung .

Leider kaufe ich schon seit Monaten Gemüse und Co, da meine meinten sie müssten die Wiese einfach boykottieren ...(war an verschiedenen Stellen pflücken, aber es blieb immer alles liegen und flog wie gepflückt in die Tonne ...)

Mal schauen , ob sie im Frühjahr wieder ans Gepflückte gehen



__________________

Viele Grüße von mir



Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 20.03.2019
Beiträge: 163
Caniemo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 16.11.2020, 23:15

Das kenne ich. Nach dem Motto lieber gase ich auf. Ich hatte jetzt einen lolo rosso oder wie der heißt in bicolour. Wurde gefressen, ja. Aber wirklich nicht gern.



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.