Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchenforum User > Unsere Kaninchen, User-Vorstellung & Fotos
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Meine Lieblinge und ihre chaotische Möhrchengeberin auf Kaninchen Forum

Like Tree5195Likes

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Benutzerbild von LouisAbby
Kaninchen
 
Registriert seit: 26.02.2019
Beiträge: 1.213
LouisAbby befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 17.02.2021, 14:17

Hab ich ja JETZT erst gesehen! Schneeschippen für die Ninchen, sehr witzig!



Rolle_Rolle and Olga like this.
__________________
Behandle dein Haustier so, dass du im nächsten Leben mit vertauschten Rollen klar kommst.
Pascal Lachenmeier


Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von Rolle_Rolle
Kaninchen
 
Registriert seit: 09.07.2013
Beiträge: 6.493
Rolle_Rolle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.04.2022, 05:57

Lange, lange habe ich mich hier nicht mehr gemeldet.

Es ist viel passiert, privat wie auch mit meinen Tieren.


Nach Lolos Darmverschluss haben er und seine Inge eine Zeit lang in der Garage verlebt. Am 8. Mai 2021 war es dann soweit und die beiden durften wieder in den Garten ziehen. Um Inge habe ich mit da am Anfang ganz schön Sorgen gemacht, da sie aufgrund der vielen Eindrücke sehr gestresst war und heftig zitterte. Das hat sich aber nach einer Weile wieder gegeben und seither leben die beiden wieder glücklich im Garten.












Lolo war, wie letztes Jahr, am 23.12.2021 wieder mal der Meinung mit Bauchweh aufwarten zu müssen. Diesmal ging das Ganze allerdings sehr glimpflich aus, so dass er mit Sab und Schmerzmitteln am nächsten Tag wieder fröhlich durch den Garten hüpfte.






Inges Lieblingsbeschäftigung ist immer noch buddeln, was man ihr in regelmäßigen Abständen im Gesicht ablesen kann.





__________________
Liebe Grüße von Ines mit Lolo und Inge!


Für immer im Herzen: Gandalf ☆02.04.2022; Hägar ☆20.03.2022; Fee ☆24.03.2018; Lilly ☆13.04.2017; Bruno 17.10.2014; Georgie ☆25.10.2013



Benutzerbild von Rolle_Rolle
Kaninchen
 
Registriert seit: 09.07.2013
Beiträge: 6.493
Rolle_Rolle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.04.2022, 06:12


Hägar

September 2016 - 20. März 2022


Bei Hägar und Gandalf lief es die ganze Zeit super. Sie liebten sich und genossen die gemeinsame Zeit in vollen Zügen. Am Morgen des 20. März habe ich Hägar allerdings ohne Vorankündigung mit Atemnot aufgefunden. Notarzt am Wochenende ist eine Geschichte für sich. Männe durfte dann um 10 Uhr in Erfurt sein, da ich arbeiten musste. Röntgen wollte der TA nicht, da er befürchtete, dass Hägar durch den Stress kollabieren würde, so schlecht ging es ihm zu diesem Zeitpunkt schon. Er bakam Furosemid subkutan gespritzt. Das sollte ich ihm dann zu Hause weiter spritzen. Allerdings half es überhaupt nicht. Nach mehreren Telefonaten mit dem TA habe ich Angela angerufen, die auch sofort auf der Matte stand. Sie gab ihm das Furosemid i.m. und wir haben ihm noch lecker Kräuter gesammelt, welche er auch dankbar annahm. Das war 18 Uhr. Wir beide hatten den Eindruck, dass es ihm etwas besser ging und haben Hoffnung geschöpft.

Als ich allerdings 23.45 Uhr für die nächste Spritze zu ihm ging, war er gerade über die Regenbogenbrücke gehoppelt.








__________________
Liebe Grüße von Ines mit Lolo und Inge!


Für immer im Herzen: Gandalf ☆02.04.2022; Hägar ☆20.03.2022; Fee ☆24.03.2018; Lilly ☆13.04.2017; Bruno 17.10.2014; Georgie ☆25.10.2013



Geändert von Rolle_Rolle (10.04.2022 um 06:49 Uhr).

Benutzerbild von Rolle_Rolle
Kaninchen
 
Registriert seit: 09.07.2013
Beiträge: 6.493
Rolle_Rolle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.04.2022, 06:48




Gandalf


September 2016 - 02. April 2022

Nach Hägars Tod war Gandalf die ersten beiden Tage nicht viel anzumerken. Er kam sogar mal kurz raus in den ganzen Garten. Eigentlich war er ein gangz, ganz großer Angsthase und Hägar gab ihm immer die Sicherheit, auch mal über seinen Schatten zu springen. Wenn ich die Tür vom Freilauf in den Garten öffnete, war Hägar immer vorneweg und Gandalf folgte ihm dann mit Abstand.

Am 23. März merkte man ihm dann an, dass er sich einsam fühlte und trauerte. Ich war mit ihm noch mal beim TA, um ihn für eine VG durchchecken zu lassen. In Greußen bin ich bei einer PS fündig geworden und wollte ihm eine neue Partnerin geben.



Am Sonntag. den 27. März zog dann Fee ein. Eine wunderhübsche, wenn auch leicht übergewichtige Riesendame ein.






Das Zusammentreffen auf neutralem Terrain verlief alles im Rahmen. Allerdings gab Fee ihm kaum neue Lebensernergie. Als ich Lolo nach dem Tod seiner Lilly damals mit seiner Fee zusammensetzte, war alle Trauer verschwunden. Es war, als hätte man in ihm einen Schalter umgelegt.

Aber hier stimmte etwas nicht. Fee und Gandalf hatten sich jeder in seiner Kloschale verbarrikadiert und es fand keine Interaktion statt, so dass ich in Absprache mit meiner PS das Gehege etwas verkleinerte und die Kloschalen zusammenrückte. So kam es zwar zum gemeinsamen Fressen und man lag auch mal recht nah beieinander ...





... aber ich merkte auch, dass es Gandalf nicht gut ging. Er hatte die Augen immer auf Halbmast (hatte das auf die Trauer geschoben) und bewegte sich nicht viel. So waren wir am 30. März beim TA, wo das Röntgenbild nichts Gutes verhieß. Am 31. März fuhren wir dann zum Herzultraschall nach Weimar. Dort wurde ein Thoraxerguss, Herzbeutelerguss und Gewebe im Brustraum diagnostiziert. Der TA gab ihm höchstens noch ein paar Tage, mit viel Glück nur wenige Wochen . Auf jeden Fall war er in diesem Zustand nicht VG-fähig. Er bekam ebenfalls Furosemid gespritzt zum Entwässern.

Doch auch hier gab es keine Besserung. Er saß nur noch mit geschlossenen Augen da und atmete schwer.






Wenn er versuchte sich hinzulegen, stand er nach 2 Sekunden wieder auf, da ihn das vermutlich beim Atmen zu sehr anstrengte. Er baute immer weiter ab, so dass ich mich schweren Herzens entschloss, ihn zu seinem Bruder gehen zu lassen.



Jetzt sind die beiden Brüder wieder im Garten vereint und hoppeln hoffentlich gemeinsam über die Regenbogenwiese.







__________________
Liebe Grüße von Ines mit Lolo und Inge!


Für immer im Herzen: Gandalf ☆02.04.2022; Hägar ☆20.03.2022; Fee ☆24.03.2018; Lilly ☆13.04.2017; Bruno 17.10.2014; Georgie ☆25.10.2013



Geändert von Rolle_Rolle (10.04.2022 um 09:31 Uhr).

Benutzerbild von Keks3006
Kaninchen
 
Registriert seit: 24.01.2012
Beiträge: 4.002
Keks3006 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.04.2022, 09:07

Das tut mir so leid, dass du die beiden Jungs so kurz nacheinander verloren hast Atemnot ist auch wirklich das Schlimmste, was man an seinen Tieren beobachten kann...

Schön, dass es den anderen beiden gut geht!

Und weißt du schon, was jetzt mit der hübschen Fee passiert?



Rolle_Rolle likes this.
__________________



Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 10.05.2020
Beiträge: 261
FrodoundJuli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.04.2022, 09:12

Ohje. Fühl dich ganz fest gedrückt, ich wünsche dir viel Kraft.



Rolle_Rolle likes this.

Benutzerbild von Rolle_Rolle
Kaninchen
 
Registriert seit: 09.07.2013
Beiträge: 6.493
Rolle_Rolle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.04.2022, 09:28

Zitat:
Zitat von Keks3006 Beitrag anzeigen
Das tut mir so leid, dass du die beiden Jungs so kurz nacheinander verloren hast Atemnot ist auch wirklich das Schlimmste, was man an seinen Tieren beobachten kann...

Schön, dass es den anderen beiden gut geht!

Und weißt du schon, was jetzt mit der hübschen Fee passiert?
Dankeschön für deine Worte!

Fee habe ich wieder in die Pflegestelle zurückgebracht. Das tat mir wirklich leid, da sie sich hier gut entwickelt hatte. Und Gandalf und sie wären garantiert auch ein tolles Paar geworden. Aber ich habe mich vor über 1 Jahr aus mehreren Gründen dazu entschlossen, mit der Kaninchenhaltung aufzuhören. Darüber habe ich mit der PS auch offen geredet und es war vereinbart, dass ich Fee jederzeit zurückbringen kann. Das dies so schnell der Fall sein würde, hätte ich nicht gedacht.



__________________
Liebe Grüße von Ines mit Lolo und Inge!


Für immer im Herzen: Gandalf ☆02.04.2022; Hägar ☆20.03.2022; Fee ☆24.03.2018; Lilly ☆13.04.2017; Bruno 17.10.2014; Georgie ☆25.10.2013



Benutzerbild von Keks3006
Kaninchen
 
Registriert seit: 24.01.2012
Beiträge: 4.002
Keks3006 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.04.2022, 11:41

Ja, damit konnte ja niemand rechnen

Im Moment hört man von so vielen, dass sie mit der Haltung aufhören möchten... Sehr, sehr schade. Hoffentlich bleiben Lolo und Inge aber noch laaaaaange fit und gesund



Fluse77 and Rolle_Rolle like this.
__________________



Benutzerbild von Minerva
Kaninchen
 
Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 42.082
Minerva befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.04.2022, 12:46

Mein herzliches Beileid zum Verlust deiner zwei großen Jungs.

Und alles Gute für Lolo und Inge!

Lolo ist seit Anfang meiner Forenzeit immer mein Forenliebling gewesen. Ich hoffe, er hat zusammen mit Inge noch eine tolle und lange Zeit bei dir.



Rolle_Rolle likes this.
__________________
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist ein Geheimnis,
aber jeder Augenblick ist ein Geschenk.



Benutzerbild von gerti
Kaninchen
 
Registriert seit: 18.11.2012
Beiträge: 15.550
gerti befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.04.2022, 22:49

Das tut mir auch sehr Leid! Hatte mich schon gefreut was von euch zu sehen und zu lesen! Das ist schon ganz schön heftig, gleich kurz hintereinander 2 Kaninchen zu verlieren!
Ich hoffe auch, dass euch Lolo und Inge noch eine Zeitlang erhalten bleiben ohne weitere Bauchgeschichten!



Rolle_Rolle likes this.
__________________

Mein Vorstellungsthreat: http://www.kaninchenforum.de/unsere-kaninchen-user-vorstellung-fotos/27188-gerti%B4s-rasenm%E4herbande-%3B.html]
Meine Homepage http://www.gertis-rasenmaeherbande.de/
Myxomatose Erfahrungsaustausch Gruppe in FB: https://www.facebook.com/groups/739013102858463/
Kaninchen Body etc nach Maß Shop: https://www.gertis-rasenmaeherbande.de/shop/



Benutzerbild von Schneehäschen
Kaninchen
 
Registriert seit: 13.07.2012
Beiträge: 3.793
Schneehäschen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.04.2022, 07:54

Ach mensch.. Auch von mir herzliches Beileid zu deinen Verlusten, so kurz nacheinander..

Lasst es euch gut gehen, da drüben, Hägar und Gandalf!



Rolle_Rolle likes this.

Benutzerbild von maximus
Kaninchen
 
Registriert seit: 31.10.2014
Beiträge: 15.184
maximus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.04.2022, 19:04

Ich drück dich ganz fest Ines.
Jetzt hoppeln sie wieder gemeinsam über die Wiesen.



Rolle_Rolle likes this.
__________________
Liebe Grüße von Susanna
und ihren Fellnasen.



Benutzerbild von Fluse77
Kaninchen
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 11.489
Fluse77 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 16.04.2022, 21:41

Es tut mir so leid, dass die beiden Jungs so kurz hintereinander verstorben sind. Es waren so niedliche Kuschelbären. Ich wünsche dir, dass Lolo und Inge jetzt fit bleiben und noch viel Freude bereiten



Rolle_Rolle likes this.
__________________


Viele Grüße von Silke und den Fellingern



Benutzerbild von Arren
Kaninchen
 
Registriert seit: 04.06.2018
Beiträge: 2.469
Arren befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 16.04.2022, 23:34

Ich wünsche dir noch eine lange Zeit mit Lolo und Inge. Hoffentlich können sie dir nach den furchtbaren Verlusten Freude bereiten.

Es ist schrecklich, dass du das zweimal, so kurz hintereinander erleben musstest. Fühl dich bitte gedrückt.



Rolle_Rolle likes this.
__________________



Im Herzen nah
Neya, Zeki, Aki, Eva, Alfi, Susi & Abby



Benutzerbild von Rolle_Rolle
Kaninchen
 
Registriert seit: 09.07.2013
Beiträge: 6.493
Rolle_Rolle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 08.01.2024, 15:20

Nach langer Zeit will ich hier auch mal wieder ein Lebenszeichen hinterlassen.
Lolo und Inge geht es soweit gut. Lolo merkt halt man seine 12 Jahre und 5 Monate mittlerweile schon an, obwohl er noch recht fit ist. Er ruht halt viel, nur um dann im nächsten Moment wieder kurz rumzuturnen. Er bekommt seit einiger Zeit täglich Melosus und Rodicare Artrin gg. seine Artrose, was er freiwillig aus der Spritze schlabbert.
Aber, ich bin mir bewusst, dass bei ihm jeder Tag auch sein letzter sein kann.
Inge ist quietschfidel und buddelt und springt wie ein junger Hüpfer, obwohl sie ja dieses Jahr auch schon 11 wird.












gerti, Olga, maximus and 5 others like this.
__________________
Liebe Grüße von Ines mit Lolo und Inge!


Für immer im Herzen: Gandalf ☆02.04.2022; Hägar ☆20.03.2022; Fee ☆24.03.2018; Lilly ☆13.04.2017; Bruno 17.10.2014; Georgie ☆25.10.2013



Benutzerbild von Betsy69
Kaninchen
 
Registriert seit: 26.11.2016
Beiträge: 1.429
Betsy69 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.01.2024, 18:51

Liebe Ines,
ich freue mich sehr wieder von Euch zu lesen.
Vielen Dank für die schönen Bilder von Deinen beiden Senioren.
Ich finde es toll, dass sie schon so ein hohes Alter erreicht haben, und wünsche Euch noch eine hoffentlich lange gemeinsame Zeit.
Die beiden Zuckerschnuten sehen auf jeden Fall noch top aus.

Alles Gute für Euch in 2024.



Rolle_Rolle likes this.
__________________
Liebe Grüße von Bettina und den Gartengestaltern Einstein, Fritzi und Penny

Für immer im Herzen: Blacky (I), Kuddel, Paul, Hannes, Jack, Will, Thor, Lana, Blacky (II), Bella, Panda, Kelly und Hundi Laika



Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 26.03.2021
Beiträge: 948
Hasen-Nasen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.01.2024, 20:23

Zitat:
Zitat von Betsy69 Beitrag anzeigen
Liebe Ines,
ich freue mich sehr wieder von Euch zu lesen.
Vielen Dank für die schönen Bilder von Deinen beiden Senioren.
Ich finde es toll, dass sie schon so ein hohes Alter erreicht haben, und wünsche Euch noch eine hoffentlich lange gemeinsame Zeit.
Die beiden Zuckerschnuten sehen auf jeden Fall noch top aus.

Alles Gute für Euch in 2024.
Hallo, dieser tollen Aussage möchte ichich anschließen. Ich bin beeindruckt von dem Alter und dann noch so agile und gut aussehende Häschen. Vor allem die Schneeschnute hat es mir angetan
Alles Gute für Dich und Deine SeniorenFusseltiere ! LG Anni



Rolle_Rolle and Penny1987 like this.

Benutzerbild von gerti
Kaninchen
 
Registriert seit: 18.11.2012
Beiträge: 15.550
gerti befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 13.01.2024, 20:06

Schön Bilder von deinen Tieren zu sehn! Irre wie alt sie geworden sind! Hoffentlich haben sie noch ein bisschen Zeit zusammen!



Rolle_Rolle likes this.
__________________

Mein Vorstellungsthreat: http://www.kaninchenforum.de/unsere-kaninchen-user-vorstellung-fotos/27188-gerti%B4s-rasenm%E4herbande-%3B.html]
Meine Homepage http://www.gertis-rasenmaeherbande.de/
Myxomatose Erfahrungsaustausch Gruppe in FB: https://www.facebook.com/groups/739013102858463/
Kaninchen Body etc nach Maß Shop: https://www.gertis-rasenmaeherbande.de/shop/


 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meine Lieblinge:) LiZz Unsere Kaninchen, User-Vorstellung & Fotos 100 11.08.2013 16:46
Meine 3 Lieblinge bbd Unsere Kaninchen, User-Vorstellung & Fotos 6 21.10.2012 20:08
Meine Lieblinge , die Teddys Miea Unsere Kaninchen, User-Vorstellung & Fotos 27 07.09.2012 11:08
Meine Fussel besteigt ihre kinder?! Anna duzidu Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 0 30.08.2012 15:47
Meine Sorgenkinder und ihre Bauchschmerzen Wollknäul Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 25 29.03.2012 08:24

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.