Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Anzeigen und Inserate > Kaninchen Kontaktboerse > PLZ 5xxxx
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Biete: Köln, Männchen, 7-8 Jahre, Innenhaltung auf Kaninchen Forum

Like Tree3Likes
  • 1 Post By dangerschaf
  • 1 Post By dangerschaf
  • 1 Post By dangerschaf

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 30.05.2021
Beiträge: 7
Chrizzo85 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.05.2021, 16:12

Biete: Köln, Männchen, 7-8 Jahre, Innenhaltung


Hallo ihr lieben!

Mein erster Post hier hat leider einen traurigen Hintergrund. Die kleine Gizmo ist letzten Montag verstorben (8 Jahre) und lässt den Paul zurück.
Er wird auf das selbe Alter geschätzt, hatte ihn 2014 aus einer Auffangstation geholt, daher ist das Alter leider nicht ganz rückverfolgbar.

Seine Partnerin war akute EC-Trägerin, gottseidank ohne schwere Verläufe. Er wurde hier noch nicht auffällig.
Er hat aktuell ein chronisch trähnendes Auge (teilweise mit leichter Eiterbildung), der Hintergrund wurde noch nicht ganz diagnostiziert, und er bekommt
Augentropfen. Ansonsten ist er ein sehr lebendiges Tier, vor allem wenn es Essen gibt

Ich merke ihm leider an, dass er etwas verwirrt ist und sich alleine fühlt. Gottseidank bin ich aktuell zu Hause und kann ihn beobachten.

Ich habe mich schon früher dazu entschlossen kein neues Partnertier dazuzusetzen, daher suche ich ein schönes zu Hause, in dem er super aufgehoben ist.
Wäre dankbar für Anfragen oder aber auch Hilfestellungen, ob ihr z.B. Auffangstationen kennt o.ä.
Ich möchte vermeiden ihn längere Zeit in Einzelhaltung leben zu lassen zu müssen.

Beide wurden nur in Innenhaltung in einem großen Gehege gehalten. Er hat keinen aktuellen Impfschutz, das sollte aber soweit kein großes Problem darstellen.

Bitte beschränkt euch nicht nur auf Köln, ich habe die Möglichkeit ihn auch zu transportieren.

Name: Paul
Alter: ~7-8
Kastriert: ja
Geimpft: nein (reine Innenhaltung)
Wohnort: 50733 Köln
Vorstellung neues Zuhause: Spielgefährten, Innengehege, viel Auslauf
Ernährung: 2x Gemüse pro Tag (wenig Kohlenhydrate) / Heu
Auffälligkeiten: entzündetes Auge, höchstwarsch. EC-Träger
Dominant: ja (zumindest mit seiner sehr unterwürfigen, ehemaligen Partnerin)

Bilder im Anhang.

Bei Fragen einfach schreiben.

Liebe Grüße, Christian







PS: Leider funktionieren die Anhänge nicht, Fotos gerne auf Anfrage.




Geändert von Chrizzo85 (30.05.2021 um 16:39 Uhr).
Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von dangerschaf
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.05.2014
Beiträge: 19.713
dangerschaf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.05.2021, 16:26

Im Sinne des Tieres bitte schnellst möglich einen Impfschutz herstellen. Innenhaltung bietet keinen ausreichenden Schutz vor Seuchen!



marinahexe likes this.
__________________
---
"Du mußt sie jetzt sagen,
Oder ewig 'rumtragen,
Deine Worte: Verzeih!
Hätt' ich doch! – Einerlei.
Könnt' ich doch noch!
– Vorbei."
(Reinhard Mey)
---

[Danke, Tante Jessi]



Ninchen
 
Registriert seit: 30.05.2021
Beiträge: 7
Chrizzo85 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.05.2021, 16:37

Danke, das ist mir bewusst. Ich habe damals aus Gründen der Reduzierung von Stress und aufgrund der Vorbelastungen das Partnertieres darauf verzichtet.




Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 4.510
Terry befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.05.2021, 16:59

Aufgrund des tränenden Auges würde ich vor Vermittlung ein Röntgenbild des Kiefers machen lassen. Häufig ist retrogardes Zahnwurzelwachstum dafür verantwortlich.

Und wie schon geschrieben Köttelprobe und, wenn negativ, schnellstmögliche Impfung.



__________________
Liebe Grüße
Theresa

Blaue Schafe sind sehr selten und wenn sie gehen hinterlassen sie eine unendliche Lücke.



Ninchen
 
Registriert seit: 30.05.2021
Beiträge: 7
Chrizzo85 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.05.2021, 17:24

Ab hier bitte nur noch produktive, threadrelevante Posts, danke




Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 4.510
Terry befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.05.2021, 18:15

Was soll diese Aussage?

Möchtest Du ggf. ein Tier übernehmen von dem Dir bspw. ein Kieferabzess verschwiegen wurde? Denn das ist bei dem was Du hier schreibst leider nicht auszuschließen....



__________________
Liebe Grüße
Theresa

Blaue Schafe sind sehr selten und wenn sie gehen hinterlassen sie eine unendliche Lücke.



Ninchen
 
Registriert seit: 30.05.2021
Beiträge: 7
Chrizzo85 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.05.2021, 18:36

Tut mir leid, ich bin aktuell nicht allzu gut drauf. Da reagiere ich auf passive Vorwürfe des nicht ums Tier kümmerns bzw. Bevormundungen nicht so positiv. Ich hatte die Hoffnung auf hilfreiche Antworten.
Ich kümmere mich schon lange um die Kleinen, habe einiges an Wissen und natürlich bekommen Sie alles, was nötig ist. Ohne, dass es ihm gut geht, kommt er natürlich nirgendwo anders hin.




Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 4.510
Terry befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.05.2021, 18:50

Kein Mensch hat Dir hier irgendwelche Vorwürfe hinsichtlich „nicht kümmerns“ gemacht.

Nur möchten die wenigsten ein ungeimpftes Tier oder eines mit unklarer (Zahn?)Problematik holen, von daher kam von @dangerschaf der Tipp den kleinen Plüschmann vor Abgabe impfen zu lassen und von mir der Tipp einmal den Kiefer röntgen zu lassen um auszuschließen dass eine (schwerere) Zahnproblematik dahintersteht.

Ich weiß nicht, worin Du dahingehend eine „Bevormundung“ siehst....



__________________
Liebe Grüße
Theresa

Blaue Schafe sind sehr selten und wenn sie gehen hinterlassen sie eine unendliche Lücke.



Ninchen
 
Registriert seit: 30.05.2021
Beiträge: 7
Chrizzo85 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.05.2021, 18:56

Nun, ich bemühe mich, dass er ein gutes Leben hat und bei solchen ersten Nachrichten (der Ton macht nämlich die Musik), kein "Hallo, willkommen", keine Anteilnahme sondern nur "wie keine Impfung? Mach das im Sinne das Tieres!" als würde ich das bisher nicht tun....Sorry, da fühlt man sich eher weniger willkommen

Das der kleine nicht "krank" übergeben wird, sollte selbstverständlich sein. Alleine die Annahme es wäre nicht so, ist schon eine Unterstellung an sich.




Benutzerbild von dangerschaf
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.05.2014
Beiträge: 19.713
dangerschaf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.05.2021, 19:12

Das hier ist ein Vermittlungsthema. Da ist es üblich kurze, präzise, oder wie du so schön sagst "produktive, threadrelevante", Infos anzubringen.
Für Willkommen und Kennenlernen gibt es andere Bereiche



Angora-Angy likes this.
__________________
---
"Du mußt sie jetzt sagen,
Oder ewig 'rumtragen,
Deine Worte: Verzeih!
Hätt' ich doch! – Einerlei.
Könnt' ich doch noch!
– Vorbei."
(Reinhard Mey)
---

[Danke, Tante Jessi]



Ninchen
 
Registriert seit: 30.05.2021
Beiträge: 7
Chrizzo85 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.05.2021, 19:20

"Das hier ist ein Vermittlungsthema. Da ist es üblich kurze, präzise, oder wie du so schön sagst "produktive, threadrelevante", Infos anzubringen."

Leider hast du nichts dieser Sachen bisher abgedeckt.

Ich hoffe dennoch weiterhin, dass es hier auch Personen gibt, die gerne helfen möchten




Benutzerbild von dangerschaf
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.05.2014
Beiträge: 19.713
dangerschaf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.05.2021, 19:28

Zitat:
Zitat von Chrizzo85 Beitrag anzeigen
"Das hier ist ein Vermittlungsthema. Da ist es üblich kurze, präzise, oder wie du so schön sagst "produktive, threadrelevante", Infos anzubringen."

Leider hast du nichts dieser Sachen bisher abgedeckt.

Ich hoffe dennoch weiterhin, dass es hier auch Personen gibt, die gerne helfen möchten
Das ist wohl Ansichtssache. Du hast oben geschrieben "geimpft: nein (Innenhaltung)"
Es ist nunmal ein weitverbreiteter Irrtum, dass in Innenhaltung nicht geimpft werden muss. Darüber aufzuklären ist immer relevant.


Ich bin dann raus.

Alles Gute für Paul.



Terry likes this.
__________________
---
"Du mußt sie jetzt sagen,
Oder ewig 'rumtragen,
Deine Worte: Verzeih!
Hätt' ich doch! – Einerlei.
Könnt' ich doch noch!
– Vorbei."
(Reinhard Mey)
---

[Danke, Tante Jessi]



Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 22.410
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 16.06.2021, 13:28

Wird hier noch gesucht?


Wurde zwischenzeitlich geklärt, woher das tränende Auge kommt? Evtl. mal den Kiefer (Zahnwurzeln) röntgen lassen.




Ninchen
 
Registriert seit: 30.05.2021
Beiträge: 7
Chrizzo85 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 16.06.2021, 20:54

Es wird noch gesucht, genau.
An den Zähnen scheint es nicht zu liegen, es wurde nun mal das Medikament gewechselt.
Wahrscheinlich hängt es mit einem chr. Schnupfen zusammen, das Partnertier war Schnupferin.



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tierarzt/Tierärztin im Raum Köln (zum Impfen) Swab Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 2 17.06.2020 18:01
Männlich, ledig, jung sucht .... JayJay Unsere Kaninchen, User-Vorstellung & Fotos 45368 25.10.2017 20:47
Dringend Pflegestelle(n) im Raum Köln gesucht marinahexe Kaninchenhaltung & Allgemeines 2 16.12.2015 23:18

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.