Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenstall & Kaninchengehege
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Vergesellschaftung auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 10.07.2019
Beiträge: 36
Lilli92 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 11.07.2019, 12:18

Vergesellschaftung


Hallo,
Ich habe da mal eine Frage. Ich habe zwei kastrierte Rammler und ein Weibchen. Alle drei sind 5 Monate alt. Der eine Rammler hat jetzt angefangen den anderen durchs Gehege zu jagen und auch schon in dem Po gebissen
Daher musste ich sie trennen. Jetzt ist der eine Rammler ganz alleine und sitzt auch viel nur in der Ecke rum und hüpft nicht viel herum. Soll ich mich nach einer Partnerin für ihn umschauen ? vielleicht noch ein jüngeres Weibchen ? Ich hatte gelesen dass es dann leichter ist mit den kleinen.



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von Honeymouse
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2013
Beiträge: 24.112
Honeymouse befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 11.07.2019, 12:29

In deinem anderen Thema wurde dir gesagt, dass du die Rammler eh vom Weibchen trennen sollst, weil sie noch 6 Wochen lang decken können!



__________________
~Hoch im Norden, weht ein rauer Wind; Deiner Meere stolze Wellen, sangen mir mein Wiegenlied, und in deinem Schoß ich meine Liebste fand. Weite Himmel, große Freiheit, endlos fern der Horizont, bin auf ewig dir verbunden schönes Land ~ (Santiano, Hoch im Norden)




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 10.07.2019
Beiträge: 36
Lilli92 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 11.07.2019, 12:39

Ja, aber danach kann ich ja wieder den einem rammler zum Weibchen setzten. Den anderen rammler aber wahrscheinlich nicht mit zu den beiden. Soll ich es nach der Zeit noch einmal probieren ob alle drei sich wieder verstehen . Oder für den einen rammler noch eine Partnerin suchen ?




Benutzerbild von Honeymouse
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2013
Beiträge: 24.112
Honeymouse befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 11.07.2019, 13:00

Du kannst es nach den 6 Wochen ruhig nochmal probieren.



__________________
~Hoch im Norden, weht ein rauer Wind; Deiner Meere stolze Wellen, sangen mir mein Wiegenlied, und in deinem Schoß ich meine Liebste fand. Weite Himmel, große Freiheit, endlos fern der Horizont, bin auf ewig dir verbunden schönes Land ~ (Santiano, Hoch im Norden)



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.