Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenstall & Kaninchengehege
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Gehegebau auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 07.02.2012
Beiträge: 2
Zwergninchen:] befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.02.2012, 15:04

Gehegebau


Hallo Leute ,

bin neu hier und hab ein paar Fragen. Also erstmal will ich einen größeren Stall für meine Kaninchen bauen,ich weiß aber nicht wie groß der sein soll (für 2 Zwergkaninchen).

Fragen:
1.) Wie groß soll der Stall sein?
2.) Wie groß soll das Aussengehege sein?
3.) Was für ein besonderes Zubehör sollte ich vieleicht einbauen?

Liebe grüße Zwergninchen:]



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von Lupine
Kaninchen
 
Registriert seit: 09.08.2009
Beiträge: 19.364
Lupine wird schon bald berühmt werden
Geschrieben am 07.02.2012, 15:24

AW: Gehegebau


Für 2 Zwergkaninchen rechnet man als Minimum in Innenhaltung mit täglichem mehrstündigem Auslauf 4 qm, in Außenhaltung 6 qm. Diese Fläche sollte auf einer einzigen Ebene zur Verfügung stehen, damit sie gut und kaninchengerecht eingerichtet werden kann und die Nins trotzdem genug Platz zum flitzen haben.

Ein Gehege für die Außenhaltung muss auf jeden Fall eines sein: sicher! Deshalb bitte niemals am Material sparen, und den teuren punktverschweißten Viereckdraht verwenden (auch Volierendraht genannt). Er sollte eine Maschenweite nicht über 19 x 19 mm haben und eine Drahtstärke ab 1,2 mm. Bitte möglichst den verzinkten wählen, der beschichtete taugt nichts weil er bei Beschädigungen unter der Beschichtung rosten kann und die Beschichtung könnte abgeknabbert werden.

Eine Wärmeschutzbox ("Stall") könnte zum Beispiel die üblichen Käfigmaße von 1,2 x 0,6 Meter haben. Verwende am besten 2 cm starkes Holz, damit eine ausreichende Isolierung vorhanden ist. Auf [url=http://www.diebrain.de]NAGER INFOS[/url] findet man einen Vorschlag zu einer solchen Box, schau mal dort nach.

Beides - Gehege und "Stall" - muss so miteinander verbunden sein dass die Nins 24 Stunden am Tag auswählen können wo sie sich aufhalten.

Wichtig in Außenhaltung außerdem:

- Sonnenschutz
- Schutz gegen Wind




Ninchen
 
Registriert seit: 07.02.2012
Beiträge: 2
Zwergninchen:] befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.02.2012, 19:10

AW: Gehegebau


Ok..danke dir für die nötigen Hinweise! würde mich von den anderen auch noch gerne beraten lassen ..




Geändert von Zwergninchen:] (07.02.2012 um 19:14 Uhr).
 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuer Gehegebau! Knuddelchen Kaninchenstall & Kaninchengehege 7 15.01.2012 18:15
Gehegebau utena Kaninchenstall & Kaninchengehege 5 07.11.2011 08:09
Gehegebau =) Blue2011 Kaninchenstall & Kaninchengehege 38 19.10.2011 12:13
Fragen zum Gehegebau. Menolli Kaninchenstall & Kaninchengehege 4 08.04.2011 20:48

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.