Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenstall & Kaninchengehege
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Betonboden auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 19.12.2011
Beiträge: 179
kiaaa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 19.12.2011, 23:07

Betonboden


Hallo zusammen

Ich habe für meine baldigen Ninchen den Balkon umgebaut. Sie haben nun ca 4 auf 2m für sich.
Das Problem ist aber ich musste meinen "Rasenteppich" rausreissen, weil mein Zwerg den ich vorher hatte, hatte ja einen Pilz. Und ich möchte nicht das es noch irgendwo Pilzspuren hat von ihm und sich meine beiden Neuen anstecken.

Nun ist alles Beton.
Ich hab ein paar Hanf"teppiche" gekauft. 4Stück à 1mx60cm
Die verteile ich auf dem Balkon...
Und dann haben sie natürlich noch einen Stall plus mehrere Holzhäuschen mit Holzboden die ich alle mit Hanfstorh und Heu fülle.

Reicht das? Oder ist das dann noch immer zu kalt für die beiden?



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von Blume
Kaninchen
 
Registriert seit: 26.04.2011
Beiträge: 8.789
Blume befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 19.12.2011, 23:39

AW: Betonboden


Kommen die Kaninchen aus Außenhaltung? Haben sie auf dem Balkon einen Rückzugsort, also z. B. einen Stall, der immer offen steht mit viel Stroh drinnen? Dann würde ich sagen, dass es reicht



__________________

"Vielleicht zerstören sie deine Schuhe, den Garten, den Koffer, die Möbel -
aber nie verwüsten sie dein Herz.
Sie hinterlassen Haare auf deiner Kleidung, aber auch Glück in deiner Seele."








Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 19.12.2011
Beiträge: 179
kiaaa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 19.12.2011, 23:41

AW: Betonboden


Die beiden sind in Aussenhaltung geboren und deshalb kann ich sie auch aussenhalten meinte die Züchterin...

Joa sie haben einen Stall und 4 Häusen, alle werden mit Stroh und Heu gefüllt.




Benutzerbild von Blume
Kaninchen
 
Registriert seit: 26.04.2011
Beiträge: 8.789
Blume befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 19.12.2011, 23:43

AW: Betonboden


Ist der Balkon auch ein bisschen Windgeschützt? Normal müsste das reichen, sie können sich ja zurückziehen, zusammenkuscheln und auch rumhopsen Wie alt sind denn die Kleinen, wenn sie zu dir kommen?



__________________

"Vielleicht zerstören sie deine Schuhe, den Garten, den Koffer, die Möbel -
aber nie verwüsten sie dein Herz.
Sie hinterlassen Haare auf deiner Kleidung, aber auch Glück in deiner Seele."








Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 19.12.2011
Beiträge: 179
kiaaa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 19.12.2011, 23:55

AW: Betonboden


Das Geländer ist ca 1.20 hoch. Darin hat es Löcher. Davor habe ich einen alten Teppich befestigt und über den Teppich noch Nagerdraht (weiss grad den Namen nciht mehr, einfach zum zb ein Aussengehege selber zu bauen), damit sie den Teppich nicht mampfen. Somit kommt Luft nur von "oben" rein.

Die beiden sind dann um die 9-10 Wochen alt.




Benutzerbild von Blume
Kaninchen
 
Registriert seit: 26.04.2011
Beiträge: 8.789
Blume befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 19.12.2011, 23:57

AW: Betonboden


In welchem Stock wohnst du denn? Nicht, dass sichein Fressfeind die Nins schnappt Wenn sie größer werden musst du sie auch beobachten, es gibt Nins die überspringen auch 1,20 Ichvermute, dass das eher die Außnahme ist, dass sie das freiwillig aus jux machen, aber man sollte ja auf alles gefasst sein



__________________

"Vielleicht zerstören sie deine Schuhe, den Garten, den Koffer, die Möbel -
aber nie verwüsten sie dein Herz.
Sie hinterlassen Haare auf deiner Kleidung, aber auch Glück in deiner Seele."








Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 19.12.2011
Beiträge: 179
kiaaa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 20.12.2011, 00:02

AW: Betonboden


Echt?? 1.20?? Uuh, muss ich mir demfall noch was überlegen...
wir wohnen im 3. Stock.
Wir hatten eben ständig Tauben auf dem Balkon gehabt.
Dann hab ich alte CD's auf verschiedenen Längen aufgehängt an der Wäscheleine. Seit dem haben wir keine Vögel mehr auf dem Balkon.




Benutzerbild von Blume
Kaninchen
 
Registriert seit: 26.04.2011
Beiträge: 8.789
Blume befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 20.12.2011, 00:05

AW: Betonboden


Wie gesagt, sie KÖNNTEN es Ich hab auch nich schlecht geschaut, als meine Maus (eher der ruhige Typ ^^) auf einmal, als sie das erste mal im Freilauf war aus dem Stand einen fast einen Meter hohen Luftsprung gemacht hat Wobei ich mir meinen Zwergwidder nicht beim Luftsprünge machen vorstellen kann

Im 3. Stock sind Vögel wohl die stärkste Bedrohung, irgendwo haben wir schonmal diskutiert, ob Marder üpber den 1. Stock hinaus kommen, aber ganz einig waren wir uns nicht...



__________________

"Vielleicht zerstören sie deine Schuhe, den Garten, den Koffer, die Möbel -
aber nie verwüsten sie dein Herz.
Sie hinterlassen Haare auf deiner Kleidung, aber auch Glück in deiner Seele."








Roadrunner
Gast
 
Beiträge: n/a
Geschrieben am 20.12.2011, 00:08

AW: Betonboden


Bei den Mardern kommt es wahrscheinlich auf das Mauerwerk und/oder auf Aufstiegshilfen, ob sie es schaffen. Leider kommt es auch vor, dass sich Krähen Kleintiere holen. Bei uns in der Gegend holen sie sich im Frühjahr sogar Lämmer .




Benutzerbild von hasis2011
Kaninchen
 
Registriert seit: 14.02.2011
Beiträge: 30.770
hasis2011 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 20.12.2011, 00:10

AW: Betonboden


Du solltest trotzdem den Balkon rundherum mit Draht sichern.
Die Kaninchen könnten vielleicht doch drüberspringen und Marder klettern Wände hoch, die kommen auch in den 3. Stock.



__________________



Kaninchen
 
Registriert seit: 24.02.2011
Beiträge: 17.085
LuLu03 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 20.12.2011, 00:12

AW: Betonboden


Marder klettern gern mal Regenabläufe hoch.
Ansonsten können sie von Bäumen die in der Nähe stehen auf den Balkon gelangen.
Also wenn große Bäume oder Regenabläufe in der Nähe des Balkons sind sollte mehr als ein Katzenschutznetz angebracht werden.
Ansonsten reicht so ein Schutz netzt aus(auch das die Kaninchen nicht über die Brüstung können, gerade wenn noch Häuser usw rumstehen schwinden die 1,20 schnell mal auf 1m Überwindungshöhe)




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 19.12.2011
Beiträge: 179
kiaaa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 20.12.2011, 00:21

AW: Betonboden


Jup, dann werde ich das morgen gleich in Angriff nehmen




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 19.12.2011
Beiträge: 179
kiaaa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 21.12.2011, 11:48

AW: Betonboden


So heute ist mal die erste Ladung gekommen...
Jetzt fehlt nur noch 1 Blockhäuschen und der Stall...
Hoffe die Sachen kommen noch vor dem 27.!!

An diesem Kuschelnest hab ich am meisten freude
Jetzt muss ich nur noch den rest abdecken mit Draht und eben der Stall fehlt noch, Mampf und Trinkschale fehlt noch und etwas zum spielen. Hab ja diese Röhren... Möchte noch so ein Futterball...



Angehängte Grafiken
  

Benutzerbild von Blume
Kaninchen
 
Registriert seit: 26.04.2011
Beiträge: 8.789
Blume befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 21.12.2011, 22:19

AW: Betonboden


mal sehen wie lang du an dem Kuschelbett Freude hast Ich hab gedacht ich tu meinen was gutes, grad wenns so kalt ist und hab ihnen eine Kuschelhöhle gekauft und nach 1 Stunde musste ich es rausnehmen, weil mein kleiner Wüterich es außeinander genommen hat

Hast du den rest wohl bestellt?



__________________

"Vielleicht zerstören sie deine Schuhe, den Garten, den Koffer, die Möbel -
aber nie verwüsten sie dein Herz.
Sie hinterlassen Haare auf deiner Kleidung, aber auch Glück in deiner Seele."








Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 19.12.2011
Beiträge: 179
kiaaa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 22.12.2011, 13:03

AW: Betonboden


Wir dürfen die beiden Morgen schon holen.
Ich freu mich so!!
Jetzt muss ich heute noch vollgas geben, damit ich fertig werde.
Stall kann ich abholen gehen!




Benny
Gast
 
Beiträge: n/a
Geschrieben am 22.12.2011, 13:56

AW: Betonboden


Trinkflaschen brauchst du nicht kaufen, besorg lieber einen schweren Napf fürs Wasser, das ist für die Kaninchen wesentlich angenehmer zu trinken, außerdem könnten sie bei Frost mit der Zunge an dem Röhrchen der Flasche festkleben. Bei einer Flasche ist die Kopfhaltung total unnatürlich und somit trinken die Kaninchen meistens zu wenig und dadurch kann Blasenschlamm (Vorstufe von Blasengrieß) entstehen.




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 19.12.2011
Beiträge: 179
kiaaa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 22.12.2011, 13:59

AW: Betonboden


Jap das weiss ich! Hab mir 2 schalen gekauft!




Benutzerbild von mausefusses
Kaninchen
 
Registriert seit: 11.08.2010
Beiträge: 4.993
mausefusses befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 22.12.2011, 14:48

AW: Betonboden


Was sind das für Hanfteppiche ??
So Einmaldinger aus dem Zooladen oder richtige Teppiche ??

Wenn Du Häuser mit Stroh gefüllt hast reicht das aus als Rückzugsort.




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 19.12.2011
Beiträge: 179
kiaaa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 22.12.2011, 15:15

AW: Betonboden


diese hier sinds: http://www.qualipet.ch/shop/nager/nager-einrichtung/einstreu/hanfmatte-gross-40x100cm-dicke-1cm.html

Wie ist das wegen dem kastrieren. die werden heute operiert...
das wird aber nicht vernäht sondern verklebt meinte sie... habt ihr damit erfahrung?




Benutzerbild von mausefusses
Kaninchen
 
Registriert seit: 11.08.2010
Beiträge: 4.993
mausefusses befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 22.12.2011, 18:05

AW: Betonboden


Wie hälst Du die Matten sauber ?? Oder sind die Tiere stubenrein?

3 Tage die Toiletten mit Zeitungspapier oder Küchenrolle auslegen, das wars.



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.