Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenkrankheiten & Gesundheit
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Nun wurde Nimi zerfleischt auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Benutzerbild von Streicher
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2009
Beiträge: 8.849
Streicher ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 03.11.2011, 11:43

AW: Nun wurde Nimi zerfleischt


Zitat:
Zitat von marinahexe Beitrag anzeigen
Na das hört sich doch wenigstens gut an! Ich habe schon befürchtet, dass sie aufgrund der Verletzung nicht so gut/gar nicht fressen kann.
Dachte die TA auch. Aber sie kann es zum Glück.



__________________

Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner.
(Oskar Kokoschka)


Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von JayJay
Kaninchen
 
Registriert seit: 07.01.2011
Beiträge: 15.817
JayJay wird schon bald berühmt werden
Geschrieben am 03.11.2011, 11:53

AW: Nun wurde Nimi zerfleischt


Zitat:
Zitat von sarahundkarlchen Beitrag anzeigen
Hallo Streicher,

ich habe gestern auch noch gedacht, dass Paul vielleicht was hat.

Kann sich noch jemand dran erinnern? Hier mal eine angemeldet, deren Kaninchen auch plötzlich mega aggressiv war und er hatte dann auch einen Tumor im Gehirn.
Vielleicht ist es sowas in die Richtung.

LG, Sarah
Daran habe ich ja auch gedacht - wie schon geschrieben : mit dem Hund war es genauso der Fall. Allerdings war der ja gegenüber allen aggressiv- aber Pauls Aggressionen richten sich ja nur gegen andere Nins ...



__________________

Fit for 2016:
http://www.kaninchenforum.de/small-talk/40635-fit-2016-a.html

Grüße vom teuflischen Duo und ihrer Haussklavin
Besucht uns doch mal :
[url]http://www.facebook.com/Langohrterrortruppe[/url]



Benutzerbild von Streicher
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2009
Beiträge: 8.849
Streicher ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 03.11.2011, 11:59

AW: Nun wurde Nimi zerfleischt


Zitat:
Zitat von JayJay Beitrag anzeigen
Daran habe ich ja auch gedacht - wie schon geschrieben : mit dem Hund war es genauso der Fall. Allerdings war der ja gegenüber allen aggressiv- aber Pauls Aggressionen richten sich ja nur gegen andere Nins ...
Jepp, ich kann ihn problemlos hochheben. Ok, schön findet er es nicht aber er zerkratzt oder beißt mich nicht.



__________________

Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner.
(Oskar Kokoschka)



Benutzerbild von mausefusses
Kaninchen
 
Registriert seit: 11.08.2010
Beiträge: 4.993
mausefusses befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.11.2011, 12:09

AW: Nun wurde Nimi zerfleischt


Hast Du denn mal die Fotos ??

Sind das 2 Kastraten ??

Wie groß ist der Balkon ? Noch 2 Mädels dazu, wäre das möglich ?




Benutzerbild von Streicher
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2009
Beiträge: 8.849
Streicher ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 03.11.2011, 12:23

AW: Nun wurde Nimi zerfleischt


Zitat:
Zitat von mausefusses Beitrag anzeigen
Hast Du denn mal die Fotos ??

Sind das 2 Kastraten ??

Wie groß ist der Balkon ? Noch 2 Mädels dazu, wäre das möglich ?
Nein noch keine Fotos, muss erst mal alles wieder in den Ursprungszustand zurück bauen, habe ja gestern Abend noch schnell alles umgebaut.

Nimi ist eine Häsin und Paul einen Kastrat. Nimi verträgt sich auf keinen Fall mit Häsinin, dass ich 100% sicher, den Versuch werde ich nicht noch einmal starten.

Zudem hat der Balkon mal gerade 5m² da kann ich keine weiteren Nins mehr zu setzten. Ich hatte zwar immer drei auf dem Balkon und dreier Gruppen klappen bei mir besser wie Pärchenhaltung aber ich möchte ehrlich gesagt keine Nins mehr im Moment.



__________________

Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner.
(Oskar Kokoschka)



Benutzerbild von JayJay
Kaninchen
 
Registriert seit: 07.01.2011
Beiträge: 15.817
JayJay wird schon bald berühmt werden
Geschrieben am 03.11.2011, 12:27

AW: Nun wurde Nimi zerfleischt


Schade, damit wäre mein vorgeschlagener Erholungs-Kuschel-Urlaub für Nimi zwischen Yuki und Corvin ja auch hinfällig

Ach, das ist zu blöd.
Hauptsache Nim wird jetzt erstmal wieder fit !
Vielleicht kann eine Rundum Untersuchung bei Paul nochmal Licht ins Dunkel bringen ...



__________________

Fit for 2016:
http://www.kaninchenforum.de/small-talk/40635-fit-2016-a.html

Grüße vom teuflischen Duo und ihrer Haussklavin
Besucht uns doch mal :
[url]http://www.facebook.com/Langohrterrortruppe[/url]



Benutzerbild von Kathy566
Kaninchen
 
Registriert seit: 29.09.2010
Beiträge: 3.539
Kathy566 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.11.2011, 12:31

AW: Nun wurde Nimi zerfleischt


Hallo Streicher,

deine Situation ist wirklich heftig. Ich hätte vor einer neuen VG auch wirklich Angst. Das tut mir so leid, wenn ich das lese. Die armen kleinen Nins. Irgendetwas stimmt da wirklich nicht.

Falls du wieder in einigen Wochen eine neue VG startest und sie wieder scheitern sollte, dann würde ich vorschlagen, dass du Paul abgibst. Am besten wäre es vielleicht, wenn Paul in eine sehr viel größere Gruppe kommt? Da, wo er sich erstmal unterordnen muss. Vorausgesetzt beide sind natürlich gesund und es gibt sonst keine Gründe. Vielleicht wäre das ja eine Lösung, die du nicht ausschließen solltest. Das ist mir dazu beim durchlesen noch eingefallen.

Ansonsten wünsche ich euch sehr viel Kraft und gute Nerven, dass alles wieder in Ordnung kommt. Ich vermute mal, dass du selber nicht den Platz hast deine Gruppe zu erweitern auf 4 oder 6 Kaninchen. Müsste natürlich auch ausprobiert werden. Wenn auch das nichts bringt, muss er wohl alleine bleiben. Wäre ziemlich traurig, aber was besseres fällt mir nun auch nicht ein

LG

Kathy



__________________
Ganz liebe Grüße von Kathy und ihren Lieblingen



Lily, 08.03.2011 - 19.11.2011
Jinny, 29.06.2010 - 28.04.2011
Barney, 07.05.2011 - 19.11.2011
Sammy, 29.09.2011 - 14.07.2014
Kuddel, 01.03.2013 - 05.10.2016
Kiwhy, 29.06.2010 - 30.11.2017
Elaine, 07.10.2011 - 07.09.2018

Für immer unvergessen in meinem Herzen Wir werden uns wiedersehen.

Kaninchenschutz e.V. Helfen mit Herz



Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 29.10.2011
Beiträge: 72
Jenny1990 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.11.2011, 13:30

AW: Nun wurde Nimi zerfleischt


Das klingt ja wirklich nicht schön ...
Bei meiner VG dachte ich auch ... das wird nie was ... hat ganze 6 Wochen gedauert ..!!
Verdammt viel Fell und teilweise ziemlich fiese Bisse an den Ohren ...

Wünsch deinem Kaninchen gute Besserung und dir starke Nerven !!




Benutzerbild von Streicher
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2009
Beiträge: 8.849
Streicher ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 03.11.2011, 13:36

AW: Nun wurde Nimi zerfleischt


@Kathy566
Er kommt aus einer Großgruppe (14Tiere), dass klappte nicht.

@Jenny1990
Eine lange VG wäre kein Problem, kenne ich zugenüge. Es ist ja keine Vg mehr.


Na wunderbar jetzt habe ich alle Bilder und den Text gelöscht.

Der kleine Stall an dem die zweite Ebene angrenzt.






Auf der zweiten Ebene liegt eigentlich noch Gummi und es stehen Platten vor der Balkonmauer, damit die Nins nicht dort rüber springen. Dies habe ich jetzt nicht mit aufgebaut.



__________________

Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner.
(Oskar Kokoschka)



Benutzerbild von Streicher
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2009
Beiträge: 8.849
Streicher ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 03.11.2011, 13:53

AW: Nun wurde Nimi zerfleischt


Unter der zweiten Ebene


Der Stall


Die dritte Etage mit Rundgang, damit keine Sackgasse entsteht.



__________________

Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner.
(Oskar Kokoschka)



Benutzerbild von Minako
Kaninchen
 
Registriert seit: 17.08.2010
Beiträge: 1.835
Minako befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.11.2011, 14:49

AW: Nun wurde Nimi zerfleischt


Meine Maya hab ich von Bekannten ,die waren total Verzweifelt, weil Maya nicht Vergessellchaftsfähig war.
Von einen Tag auf den anderen ist sie auf ihren Partner (Willy) los und hat ihn gebissen, sie war total agressiv.
Dann hab ich sie zu mir genommen und habe schnell gemerkt wie verschmusst sie war,dann bin ich hier auf den Forum gestoßen und hab erfahren, daß Nins nicht alleine leben sollen, also hab ichs versucht und die Vg lief prima. Heute ist Maya immer noch dominat aber auch verschmust, vielleicht war ihr damaliger Partner einfach nicht der Richtige. Irgendwann hab ich erfahren, daß Willy plötzlich Tot umgefallen ist, ganz ohne Anzeichen. Vielleicht war die ganze Zeit was nicht mit ihm in Ordnung und Maya hat es nur sehr früh gemerkt.




Benutzerbild von Streicher
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2009
Beiträge: 8.849
Streicher ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 03.11.2011, 14:51

AW: Nun wurde Nimi zerfleischt


Zitat:
Zitat von Minako Beitrag anzeigen
Meine Maya hab ich von Bekannten ,die waren total Verzweifelt, weil Maya nicht Vergessellchaftsfähig war.
Von einen Tag auf den anderen ist sie auf ihren Partner (Willy) los und hat ihn gebissen, sie war total agressiv.
Dann hab ich sie zu mir genommen und habe schnell gemerkt wie verschmusst sie war,dann bin ich hier auf den Forum gestoßen und hab erfahren, daß Nins nicht alleine leben sollen, also hab ichs versucht und die Vg lief prima. Heute ist Maya immer noch dominat aber auch verschmust, vielleicht war ihr damaliger Partner einfach nicht der Richtige. Irgendwann hab ich erfahren, daß Willy plötzlich Tot umgefallen ist, ganz ohne Anzeichen. Vielleicht war die ganze Zeit was nicht mit ihm in Ordnung und Maya hat es nur sehr früh gemerkt.
Und warum hat Paul sich bei seiner ersten Partnerin nicht so verhalten, die ist auch plötzlich verstorben?



__________________

Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner.
(Oskar Kokoschka)



Benutzerbild von JayJay
Kaninchen
 
Registriert seit: 07.01.2011
Beiträge: 15.817
JayJay wird schon bald berühmt werden
Geschrieben am 03.11.2011, 14:53

AW: Nun wurde Nimi zerfleischt


Das kommt aber sicher auch auf die Krankheit an -
ein plötzlicher Herzschlag wird sicher nicht früh zu erschnüffeln sein.



__________________

Fit for 2016:
http://www.kaninchenforum.de/small-talk/40635-fit-2016-a.html

Grüße vom teuflischen Duo und ihrer Haussklavin
Besucht uns doch mal :
[url]http://www.facebook.com/Langohrterrortruppe[/url]



Benutzerbild von Schokolinchen
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 26.06.2011
Beiträge: 936
Schokolinchen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.11.2011, 14:54

AW: Nun wurde Nimi zerfleischt


Zitat:
Zitat von Streicher Beitrag anzeigen
Und warum hat Paul sich bei seiner ersten Partnerin nicht so verhalten, die ist auch plötzlich verstorben?
Ist bekannt woran seine Partnerin gestorben ist?
Vielleicht war es etwas was man nicht früher hätte merken können?
Wen etwas von jetzt auf gleich ist müssten die Kaninchen das doch auch nicht eher merken, oder?!



__________________
Liebe Grüße

Schokolinchen mit:




Benutzerbild von Streicher
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2009
Beiträge: 8.849
Streicher ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 03.11.2011, 14:59

AW: Nun wurde Nimi zerfleischt


Zitat:
Zitat von Schokolinchen Beitrag anzeigen
Ist bekannt woran seine Partnerin gestorben ist?
Vielleicht war es etwas was man nicht früher hätte merken können?
Wen etwas von jetzt auf gleich ist müssten die Kaninchen das doch auch nicht eher merken, oder?!
Nein ist unbekannt.



__________________

Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner.
(Oskar Kokoschka)



Benutzerbild von Minako
Kaninchen
 
Registriert seit: 17.08.2010
Beiträge: 1.835
Minako befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.11.2011, 15:00

AW: Nun wurde Nimi zerfleischt


vielleicht ist es einfacher, daß Paul und Nimi nicht füreinander geschaffen sind




Benutzerbild von Streicher
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2009
Beiträge: 8.849
Streicher ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 03.11.2011, 15:12

AW: Nun wurde Nimi zerfleischt


Zitat:
Zitat von Minako Beitrag anzeigen
vielleicht ist es einfacher, daß Paul und Nimi nicht füreinander geschaffen sind
Das ist aber dann schon das zweite Nin für das er nicht geschaffen ist. Ich kann doch nicht ständig neue Partner suchen und die dann wieder abgeben.



__________________

Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner.
(Oskar Kokoschka)



Benutzerbild von Minako
Kaninchen
 
Registriert seit: 17.08.2010
Beiträge: 1.835
Minako befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.11.2011, 15:15

AW: Nun wurde Nimi zerfleischt


Nein, daß ist auch doof




Benny
Gast
 
Beiträge: n/a
Geschrieben am 03.11.2011, 15:16

AW: Nun wurde Nimi zerfleischt


Aus meiner Erfahrung heraus, gibt es Kaninchen, die passen einfach nicht zueinander, da kann man machen, was man will.
Wenn jeder einen anderen Partner hat, funktioniert das dann oftmals prima. Es kann aber auch leider passieren, dass so ein "Extremkaninchen" erstmal 5 andere Kaninchen zur Auswahl braucht, bis es sich dann für eines entschieden hat, mit dem es friedlich leben will.
Da hat man dann leider als Besitzer ein großes Problem, denn man kann ja nicht immer ein neues Kaninchen besorgen und ausprobieren, ob das dann funktioniert und wenn es nicht klappt, das neue wieder gegen ein anderes autauschen.
Evtl. könnte man den "Störenfried" im Tierheim abgeben mit einer Erklärung dazu, wie das alles abgelaufen ist. Denn dort wären im Normalfall genügend Kaninchen, sodass die Tierheimleute etwas besser ausprobieren könnten, welches Weibchen zu ihm passt, als man das selbst zuhause machen kann.
Und dann sollte er natürlich nur zusammen mit dieser Partnerin vermittelt werden.
Hmm, alles sehr schwierig, eine richtige Lösung habe ich da jetzt auch nicht parat.
Aber bevor er sein restliches Leben alleine sitzen muss, wäre das eine Überlegung wert.




Benutzerbild von Minako
Kaninchen
 
Registriert seit: 17.08.2010
Beiträge: 1.835
Minako befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.11.2011, 15:22

AW: Nun wurde Nimi zerfleischt


aus den TH wo wir Oskar her haben, ist man sehr bemüht immer den richtigen Partner für ein Kaninchen zu finden,dort habe ich die über meine Ängste wg. Maya erzählt und ihre agression gegenüber ihrem voherigem Partner, die haben mir sehr geholfen und Oskar hat dann wirklich gut gepasst

wo wohnst Du denn?



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
felix wurde da behalten :( finchen400 Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 42 10.05.2011 09:06
Encephalitozoon Cuniculi wurde festgestellt! *Engel* Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 7 20.03.2011 16:33
Familie wurde größer ! Lena96 Unsere Kaninchen, User-Vorstellung & Fotos 6 20.10.2010 13:31
Möhrenkraut wurde an der Kasse konfisziert! Muki Kaninchen Ernährung & Futter 6 13.07.2010 23:39
Unser Kaninchen wurde eingeschläfert! hasifan Kaninchenhaltung & Allgemeines 5 17.06.2010 19:17

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.