Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Anzeigen und Inserate > Kaninchen Kontaktboerse
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Was sind die aktuellen Vermittlungs-Plattformen? auf Kaninchen Forum

Like Tree4Likes
  • 1 Post By angelsfire
  • 1 Post By Arren
  • 1 Post By Toffifee98
  • 1 Post By Toffifee98

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 08.03.2019
Beiträge: 3
AnnaS. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 27.07.2019, 17:18

Was sind die aktuellen Vermittlungs-Plattformen?


Hallo liebe Kaninchenmenschen,

da ich einige Jahre Kaninchenpause hatte, bin ich total raus aus den gängigen Foren und Seiten, habe nur aber hier eine kleine Zwergkaninchendame, die sehr dringend ein neues zuHause sucht (siehe unter PLZ 3xxxx hier im Forum).

Ich hab sie aus einem komplett reizlosen, kleinen Gehege mit viel zu langen Krallen mitgenommen. Gesund, aber ansonsten eher (mangels Zeit, denke ich) abgestellt, in einer Art Nebenraum/Lagerraum, der nach draußen führt.

Da sie sich nicht mit unsere zwei Wohnungs-Riesen versteht und auch nicht wohnungs-geeignet ist, sitzt sie nun hier in der Wohnung in einem kleinen Abteil. Zwar mit Häusern und Spielzeug, aber das ist auf Dauer auch wirklich kein Kaninchenleben. Zurück würden wir sie so ungern geben. :/

Auf welchen online-Plattformen könnte ich unser Vermittlungsgesuch noch einstellen, um bald für sie in der Region Hannover und Umgebung etwas neues finden zu können?

Ich danke euch!
Anna



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Kaninchen
 
Registriert seit: 17.07.2018
Beiträge: 1.423
angelsfire befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 27.07.2019, 17:22

Hi Anna,



am besten eignen sich diverse Facebook Vermittlungsgruppen. Ebay Kleinanzeigen kann auch erfolgreich sein. Da muss man halt gut schauen wer sich da so meldet. Über Foren geht glaube ich nur noch sehr wenig.



marinahexe likes this.
__________________
LG Britta



Kaninchen
 
Registriert seit: 20.02.2019
Beiträge: 1.596
4Chaoten befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 27.07.2019, 17:48

Kaninchenwiese hat, meine ich, auch eine Facebookseite. Ansonsten würde ich evtl. Marinahexe fragen, sie hat viele Kontake.
Ebay kann man versuchen, die Leute lügen einen dort aber oft ziemlich einen vor. Würde ich nur mit Vorkontrolle und Schutzvertrag machen.



Mal neugierig frag: was bedeutet nicht Wohnungstauglich? Wenn es um die Reinlichkeit geht, ja, sind sie nicht, aber lernen sie. Dauert nur mit viel Geduld (habe nur Kaninchen aus Außen/Stallhaltung).




Kaninchen
 
Registriert seit: 17.07.2018
Beiträge: 1.423
angelsfire befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 27.07.2019, 17:49

Zitat:
Zitat von 4Chaoten Beitrag anzeigen
Ebay kann man versuchen, die Leute lügen einen dort aber oft ziemlich einen vor. Würde ich nur mit Vorkontrolle und Schutzvertrag machen.

Ich würde grundsätzlich niemals ohne Vorkontrolle vermitteln. Egal worüber der Kontakt zustande kommt.



Habe Anfang des Jahres einen super Endplatz über ebay Kleinanzeigen gefunden



__________________
LG Britta



Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 3.775
Terry befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 27.07.2019, 18:32

Guck mal im Kaninchenschutzforum, die haben auch Unterforen für Vermittlungen.



__________________
Liebe Grüße
Theresa



Kaninchen
 
Registriert seit: 20.02.2019
Beiträge: 1.596
4Chaoten befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 27.07.2019, 19:40

Zitat:
Zitat von angelsfire Beitrag anzeigen
Ich würde grundsätzlich niemals ohne Vorkontrolle vermitteln. Egal worüber der Kontakt zustande kommt.



Habe Anfang des Jahres einen super Endplatz über ebay Kleinanzeigen gefunden

Dann hast du gute Erfahrungen gemacht

Vorkontrolle sowieso, wollte darauf hinweisen, das es wichtig ist, denn man kann viel erzählen, ob es so ist, steht auf einer anderen Seite.




Ninchen
 
Registriert seit: 08.03.2019
Beiträge: 3
AnnaS. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 28.07.2019, 00:38

Hallo!

Toll, danke für die vielen Antworten schon! Beim Kaninchenschutz setz ich sie gerade rein und dann werde ich mal die facebook-Gruppen auschecken und zur Not noch in den ebay kleinanzeigen inserieren. Da gibt´s allerdings für Hannover schon soooo unzählige Kaninchenanzeigen, dass ich fürchte, dass ich da untergehe. Aber letztendlich muss ich alles probieren.


Zitat:
Zitat von 4Chaoten Beitrag anzeigen
Mal neugierig frag: was bedeutet nicht Wohnungstauglich? Wenn es um die Reinlichkeit geht, ja, sind sie nicht, aber lernen sie. Dauert nur mit viel Geduld (habe nur Kaninchen aus Außen/Stallhaltung).
Reinlich ist Carlotta sogar einigermaßen, vor allem, wenn sie ihr Revier nicht behaupten, sondern nur bewohnen muss.
Beim Revier entstehen dann allerdings die kleinen Schwierigkeiten mit Innehaltung. Sie wäre wohl auch für Innenhaltung geeignet, *wenn* sie dort ihren komplett eigenen, abgetrennten Bereich bekäme. Zum Einen buddelt sie alles um, was umgebuddelt werden kann, sie macht also eine Menge Dreck , aber was noch viel ungünstiger für die freie Haltung in der Wohnung ist: sie zwickt leicht in Menschenfüße.
Ich vermute, dass sie das macht, weil sie es noch nie gekannt hat, dass jemand in ihrem Gehege/ihrem Revier steht. Da bei uns die Kaninchen aber kein Gehege haben (sie leben frei), werden sich zwangsläufig häufig Menschenfüße durch ihr Revier bewegen - das passt für Carlotta einfach nicht. :/




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 24.12.2016
Beiträge: 151
Toffifee98 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 25.07.2020, 19:01

Hallo, ich bin heute auch auf der Suche nach vermittlungsseiten. Habe facebook durchsucht, aber irgendwie finde ich keine Seite wo es,darum gehtvtiere zu vermitteln. Kennt ihr ein paar aktuelle Seiten vielleicht?

Ich bin auf der Suche nach einem ca 4 jährigen Kastraten. Mein Balou ist leider gestorben nach jahrelanger Krankheit. Ich bin sehr traurig, und möchte eigentlich erstmal richtig verarbeiten. Aber meine Pucki ist jetzt alleine, und deswegen hoffe ich jetzt schnell wieder einen lieben Partner für sie zu finden.

Ich hoffe ihr habt ein paar Tipps für mich. Tierheime bin ich auch gerade dran, leider war bis jetzt kein passender alleinstehende Kastrat dabei.




Benutzerbild von Arren
Kaninchen
 
Registriert seit: 04.06.2018
Beiträge: 1.997
Arren befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 25.07.2020, 19:31

Du kannst auch gerne die Userin marinahexe anschreiben.
Sie ist deutschlandweit mit Pflegestellen vernetzt und kann dir bei deiner Suche sicher helfen.

Das ist z.b. so eine fb Gruppe: https://m.facebook.com/groups/1830766063900831/?ref=group_browse



marinahexe likes this.
__________________


Im Herzen nah
Neya, Zeki, Aki, Eva & Alfi



Geändert von Arren (25.07.2020 um 19:34 Uhr).

Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 3.775
Terry befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 25.07.2020, 20:55

Ist hier vielleicht einer bei? https://www.kaninchenschutzforum.de/forumdisplay.php?f=440



__________________
Liebe Grüße
Theresa



Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 21.389
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 25.07.2020, 21:33

Von wo kommst Du denn?


Die Vermittlungsgruppe die Arren gepostet hat ist eine gute Adresse. Sind alles ehemalige Notfellchen, Böcke kastriert und alle richtig geimpft.


Wenn Du dort eine Beitrittsanfrage stellst, bitte die Fragen beantworten.




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 24.12.2016
Beiträge: 151
Toffifee98 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 25.07.2020, 21:53

Danke euch. Ich wohne in der Nähe von Nürnberg.




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 21.389
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 26.07.2020, 10:30

Setz Dich bei Facebook bitte mal mit dieser Userin in Verbindung:
https://www.facebook.com/gaby.stamm.1


Gaby ist Pflegestelle in Fürth und hat evtl. ein passendes Kaninchen für Dich.



Viel Erfolg!




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 24.12.2016
Beiträge: 151
Toffifee98 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 26.07.2020, 11:29

Super, das versuche ich gleich. Dankeschön.



marinahexe likes this.

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 24.12.2016
Beiträge: 151
Toffifee98 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 26.07.2020, 16:28

Danke nochmal für eure Tipps. War alles sehr hilfreich, bin aktuell auch mit der netten Dame aus Fürth im Austausch. Ich hoffe es klappt, und pucki ist bald nicht mehr alleine.



Arren likes this.
 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vermittlungs-Hilfe Fenya Kaninchenhaltung & Allgemeines 4 28.03.2017 13:23
3 von 9 sind krank! Wir sind jetzt Schnupfer! Brausemaus Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 5 19.03.2014 08:12
Sie sind da, sie sind da Teil II CrazyElephant Unsere Kaninchen, User-Vorstellung & Fotos 8 05.08.2011 19:04
Sind sie zu alt ? Tinzkis Wackelnasen Kaninchenhaltung & Allgemeines 7 13.12.2010 15:45
Wir sind neu. DD8367 Unsere Kaninchen, User-Vorstellung & Fotos 7 21.01.2010 19:38

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.